Sitzkissen fürs Auto

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elchen, 6. Juli 2009.

  1. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    Da ich immer mal Freunde von Yannick mitnehme und nicht immer den Sitz aus dem Auto meines Mannes nehmen will, hab ich mir vor 6 Wochen ein billiges Sitzkissen gekauft. Styropor mit Bezug drüber!:umfall:Nun hab ich seit ein paar Tagen immer Styroporkugel im Sitz liegen. Vorgestern hab ich mal nachgesehen! oweia, Styropor ist mittig gebrochen! :ochne:
    Was habt ihr denn für Sitzkissen für Besucherkinder?
     
  2. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Sitzkissen fürs Auto

    wenns gebrochen ist, entsorg es direkt.
    Und die Styropor-Dinger sind eigentlich auch nicht zugelassen.

    wenn du nen Notsitz brauchst, hol dir einen aus Kunststoff, die sind ok, kosten zwar etwas mehr (15-20€), aber die werden nciht so schnell zur unfallquelle wie die Teile aus Styropor.
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sitzkissen fürs Auto

    Ich versteh gar nicht, dass sowas noch in den Verkauf darf, wenn´s doch eh schon lang nicht mehr erlaubt ist :ochne:

    Ich würde auch eines aus Kunststoff nehmen, und es sollte recht und links ne Gurtführung haben, dann biste auf der sicheren Seite :jaja:
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Sitzkissen fürs Auto

    Vor diesen Gehfrei's wird ja auch immer gewarnt und man kann sie noch überall kaufen:rolleyes: is leider so.

    LG
    Su
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Sitzkissen fürs Auto

    das ist doch wie den Geh-"Hilfen". Schon lange als gefährlich , wenn unbeobachtet, eingestuft und trotzdem noch im Verkauf.
    Und die Gurtführung ist doch bei den Kunststoffteilen überall dabei, oder gibts da auch welche ohne?
     
  6. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Sitzkissen fürs Auto

    hrhr, überschnitten :hahaha:
     
  7. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sitzkissen fürs Auto

    Also ich glaub ich hab auch schon welche ohne Gurtführung gesehen, sicher bin ich mir da aber nicht :???:

    Ja, diese Gehfrei´s.... sowas hatten wir gar nicht. Ich finde nicht, dass die sehr förderlich sind, laufen zu lernen, im Gegenteil. Von der Gefahr mal abgesehen...
     
  8. Anfrafra

    Anfrafra Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    B.-W.
    AW: Sitzkissen fürs Auto

    Ich hab für Besucherkinder auch so ein Kunststoffteil mit Bezug und Gurtführung. Die gab's bei Aldi oder lidl mal für 7,99 ;).
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...