Sitzbezug vom Autokindersitz in der maschine waschen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Olivers-Mama, 14. Juli 2004.

  1. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    ich möchte gern mal von Oliver den Bezug vom Autositz waschen.(>Maxi Cosi Priori)

    Normalerweise muß man den mit der Hand waschen, so steht es zumindest drin.

    Aber irgendwie bin ich wohl zu faul dazu, ist doch ne Arbeit, das in der Badewanne zu scheuern, dann auswringen.....etc........besonders wenn das so vollgesaut ist :???: .

    was meint ihr, könnte man den auch in der Waschmaschine waschen bei 30 Grad, eventuell in einen Stoffbeutel reintun?

    Eventuell auch bei noch weniger Grad?

    Oder lieber nicht und per hand?

    Wie macht ihr das denn?

    Fragende Grüße
    Bianca
     
  2. Mmh das würd mich auch interessieren, wir haben den gleichen Sitz, aber gewaschen hab ich ihn noch nicht. :-?

    Corinna
     
  3. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    Ob das bei dem Sitz geht kann ich Dir nicht sagen, wir haben den von Concord und den kann man in der Maschine waschen. Aber ich wasche auch sonnst alles wo Handwäsche draufsteht mit 30° in der Maschine, denn wenn ich mit der Hand wasche ist das Wasser heisser als 30°. Das einzige was ich mache, ist die Schleuderzahl niedriger einstellen :jaja: wenn Du Dir ganz unsicher bist, würde ich den Bezug in ein Kopfkissenbezug stecken und dann waschen und Flüssigwaschmittel benutzen.

    LG
    Heike
     
  4. Dana

    Dana Ikea Junky

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbayern
    Das würde ich auch so machen. Wir haben den Römer King Quickfix. Da hab ich den Bezug auch einfach in die Maschine gestopft. Habe noch nichtmal ne Ahnung, ob Handwäsche oder sowas draufstand.

    Wenn Du Dir ganz unsicher bist, beuge halt vor mit der Schleuderdrehzahl und den Bezug in ein Kopfkissenbezug extra reinstopfen.(oder Wäschenetz) Müsste funktionieren.

    Liebe Grüße
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Ich hab meinen immer in der Waschmaschine bei 30 Grad Schonwäsche. Ohne Bettbezug oder Wäschenetz. Einfach solo rein und gut.

    berichtet
    Andrea
    (die aber keinen Maxi Cosi hat)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...