Sinnvolle Kino-Unterhaltung für Kinder

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Katzenfrau, 4. Januar 2007.

  1. Hallihallo!

    Ich bin neu in der Welt der Foren, bin vormerklich hier, um mich mit anderen Eltern zu bestimmten Themen sinnvoll auszutauschen.
    Eine Sache, die ich immer wieder ärgerlich finde, sind Kinofilme - teilweise bzw. sehr oft ohne Altersbeschränkung - die meinen Sohn (6), obwohl er ansich nicht das ängstlichste Kind ist, immer noch Angst machen. Du zahlst dann 6-8 Euro für pro Person und musst nach 15 Minuten den Raum verlassen. Ich ärgere mich maßlos, nicht über meinen Sohnemann, sondern über die Leute, die diese Filme frei geben...

    Daher mein erstes Anliegen: wo kann man hier im Forum über aktuelle (Kinder)Kinofilme plaudern, um zu erfahren, welche Erfahrungen ihr mit denen gemacht habt. Aktuell planen wir, nächste Woche in
    Schweinchen Wilbur und seine Freunde
    zu gehen. Ich denke, alles was ich gelesen und gesehen habe, dass dieser Film wirklich in Ordung sein sollte.
    Wenn ihn jemand vor mir sieht (er läuft ja heute an), würde ich mich über eine Info sehr freuen, ansonsten berichte ich euch.
    Vielleicht lässt sich so immer eine aktueller Überblick behalten?

    Das wäre großartig!:bravo:

    Eure Katzenfrau
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Sinnvolle Kino-Unterhaltung für Kinder

    Keine schlechte Idee :jaja:

    Und vielleicht wäre Schweinchen Wilbur mal ein guter Einstieg für uns :???:

    Ansonsten wäre dein Thema wohl im Erfahrungsaustausch besser aufgehoben, aber ich denke, sowas kann man einem Neuling "verzeihen" :zwinker:

    Lies dich ein bißchen durch, dann hast du schnell einen Überblick.

    Liebe Grüße
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sinnvolle Kino-Unterhaltung für Kinder

    Hallo und willkommen,

    zwischendurch hatten wir immer mal Threads zu Kinofilmen und wie und für welches Alter diese geeignet sind oder eben auch nicht. Aber so eine Sammlung fänd ich auch nicht schlecht, da kann man dann auch mal reinsehen, wenn man versucht ist, eine DVD zu kaufen.

    Meine Tochter ist ja etwas jünger und wir sind jetzt schon zweimal mit Kinofilmen auf die Nase gefallen. Also hat sich das Thema für uns erstmal erledigt.

    Hier gibt es jetzt erstmal nur DVD's. Aber auch da hatte ich schon Fehlgriffe. :umfall:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  4. AW: Sinnvolle Kino-Unterhaltung für Kinder

    Hallo Ihr Lieben,

    ich freue mich, dass ihr Lust auf das Thema Kino habt! Danke, für den Tipp, dass das Thema besser im Erfahrungsaustausch aufgehoben ist. Ich kopiere meinen Eintrag mal und füge noch hinzu, dass wir Schweinchen Wilbur und seine Freunde am Wochenende angeschaut haben.
    Es ist wirklich ein sehr schöner Kinderfilm, den man auch mit kleineren Kindern gut anschauen kann, ohne das sie Angst bekommen. Wobei das nat. von Kind zu Kind unterschiedlich ist und es schwer ist 100% Sicherheit zu haben. Aber in diesem Film ist eigentlich nichts dabei, was Angst machen kann (außer, dass eine Spinne mit spielt, die allerdings super-lieb ist und auch nicht eklig ist...!! Könnte sogar meiner Meinung nach Spinnen-Angst kurrieren ;) )

    Ich habe es mir angewöhnt nach den Filmen mit meinen Kindern intensiv über die Inhalte zu sprechen. Sie sollen das nicht einfach an sich vorbei rauschen lassen. Ich denke es ist sehr schön, wenn man versucht, mit den Kleinen zu diskutieren, was ihnen gut gefallen hat, was die Geschichte ihnen sagt, was man daraus lernen kann usw. Das geht nicht mit allen Filmen, aber mit fast allen! Manchmal malen wir dann auch die schönsten Szenen noch mal gemeinsam oder kneten ein bißchen dazu. Ich finde das sehr schön.

    Grüße
    Katzenfrau
     
  5. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Sinnvolle Kino-Unterhaltung für Kinder

    Hallo!
    Ich finde, dass es total von den Kindern abhängt. Einige hatten ja vor "Happy Feet" gewarnt, dass er den Kids nicht gefallen hat bzw. auch welche Angst bekamen. Wir waren am Samstag mit beiden drin und er hat beiden sehr gut gefallen und sie haben keinerlei Angst bekommen.

    Christoph meinte zu der Szene mit der Robbe "cool" :hahaha:

    Kids sind halt total verschieden....

    LG Conny
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.829
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Sinnvolle Kino-Unterhaltung für Kinder

    Hallo,

    meine Kinder haben auch die Oma am Samstag überredet ins Kino zu gehen und waren auch in Schweinchen Wilbur, beide haben die ganzen Film durchgehalten, was ich meiner Hummel-im-Hintern Tochter nicht zugetraut hätte:hahaha:

    Gefallen hat es ihnen sehr gut und sie haben viel erzählt.

    LG
    Su
     
  7. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Sinnvolle Kino-Unterhaltung für Kinder

    Hallo!

    Ich finde das einen tollen Thread. Momentan überlege ich, ob ihc mit Julia in "Der weiße Planet" gehe. Hab aber gedacht, am Ende kommen da lauter Szenen vor, wo sich Tiere gegenseitig töten und aufessen ;-) und das in Großbild, das wär was.

    Wir waren noch nie im Kino, ich hätt auch so richtig Lust darauf!

    christine
     
  8. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sinnvolle Kino-Unterhaltung für Kinder

    Hi

    Euer Kino ist aber extrem teuer :rolleyes: bei uns kostet es im Cineplex 4,50 p.P.
    zuletzt waren wir an Heiligabend mittags in "flutsch und weg" Den Kids hat er sehr gut gefallen - ich persönlich finde Zeichentrick ziemlich *bähhh* ....
    Mit dem FSK hatten wir noch nie Problem, ich finde eher, daß die Freigaben zum Teil zu hoch angesetzt sind.

    LG Silly
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...