Silikonbackformen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von RTA, 28. Juli 2004.

  1. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    sagt mal, wie bekommt Ihr eigentlich die Kuchen aus den Silikonbackformen raus???
    Muffins geht noch, KAstenform auch, aber bei der Springform stell ich mich wohl zu doof an. Das klappt nie :(

    LG
    Regina
     
  2. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    intressiert mich auch :jaja:

    hab die dinger zu hause und noch nie benutzt. irgendwie trau ich denen nicht recht :-D :eek:

    konservative grüße
    jackie
     
  3. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    HAt denn hier tatsächlich niemand außer Jackie und mir so eine Form?

    Oder geht es Euch genauso? :-D

    HAllo sind hier nicht auch Tuppertanten? HAbt Ihr keinen Rat?

    LG
    Regina
     
  4. Ich habe mir kürzlich welche gekauft und 1x ausprobiert. So 100%ig hat es auch nicht geklappt, hat mich ein bißchen genervt, denn das sollte doch der Nutzen sein, oder?
    Immerhin war es ein Supersonderangebot!

    sheena
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.353
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    ALLLLLLLSSSSOOOOO, ich habe alle Silikonformen von Tupper :jaja: und ich backe ausschließlich darin (meine Metallformen sind allesamt in der Tonne gelandet).
    @Jackie
    Trau Dich ruhig, die Dinger sind der Bringer :-D Probier doch einfach mal mein Kräuterweißbrot darin (musst dann nur evtl ne kleiner Menge nehmen. Das Rezept nutze ich immer in einem 3l Behälter)
    @RTA und Sheena
    Ihr solltet die Formen nicht fetten! Evtl. einmalig mit einem Tropfen Oel und Wasser leicht befetten. Dann vor jedem Gebrauch mit Spülmittel auswaschen und in die noch feuchte Form den Teig geben.
    So bleibt sicher nix mehr hängen

    LG Jesse
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe auch Silikonbackformen von Tupper, aber eben leider nicht die Springform .... daher kann ich Dir leider nicht helfen :-?

    Bei allen anderen - einfach umdrehen, Kuchen raus - fertig :D

    LG Silly
     
  7. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu Jesse,

    darum geht es mir nicht. Hängen bleibt bei mir auch nichts, aber wenn ich in der Springform eine Quich oder Gemüsepie oder einen Apfelkuchen backe, dann kann ich die Form nicht stürzen, sonst liegt der Kuchen auf dem Kopf.

    Also, wie mache ich das???????

    LG
    Regina
     
  8. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich finde die Silikonbackformen auch gar nicht so toll, wie alle immer sagen.
    Der Kuchen wird oben dunkelbraun(ich will nicht sagen schwarz....)und in der Mitte ist er weich :-? .

    Nein es liegt nicht am Herd oder am falschen Backen oder an der rezeptur, ich hab nämlich genau den gleichen Kuchen danach in einer Metallform gebacken und er war wunderbar :jaja: .

    Ich hab ne Gugelhupfform, muffinform und Kastenform aus Silikon. Nehme aber NUR die Metallformen, damit komme ich besser zurecht.

    GLG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...