Silberbesteck putzen ???

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Mamazicke, 24. August 2010.

  1. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    SO ich bin gerad dabei das Silberbesteck von Jankos Oma zu putzen. Ich tauch es ins Silberbad und polier es danach mit nem Silbertuch nach.

    Aber so ganz wird es nicht sauber. Es hat ganz feine Rillen und die Initialien sind eingraviert und die werden nicht richtig sauber. :ochne:

    Wie putzt ihr euer Silber???

    Mit Salz und Wasser möcht ich nicht, weil das ja nicht so schonend sein soll. Habt ihr noch gute Tipps für Rillen? Ich bekomm die selbst mit Zahnstocher oder Wattestäbchen nicht sauber. :umfall:
     
  2. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Silberbesteck putzen ???

    Irgendwo hab ich mal gelesen über Nacht in ein Cola-Bad legen...

    Aber keine Ahnung ob das stimmt...???

    Viel Glück...:winke:
     
  3. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Silberbesteck putzen ???

    Mit Zahnpasta und Zahnbürste sauber machen, hat mir letztens ne kollegin gesagt. Da soll das besteck wieder richtig glänzend werden, genauso silerschmuck wenn der schwarz anläuft.

    Lg
    Sandra
     
  4. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Silberbesteck putzen ???

    Wasser, Alufolie und Natron oder auch Salz: Eine Plastikschüssel (kein Metall!!), Alufolie rein, Natron drauf (Backpulver geht auch) Besteck oder Silberschmuck reinlegen und heisses Wasser drauf, innerhalb weniger Minuten ist alles blitze-blank. Nur noch mit klarem Wasser abspülen und mit einem weichen Tuch abtrocknen. Kein Scheuern und kein weiteres Polieren nötig. Und da Du nur abspülst und nicht reibst, schadet auch das Salz nicht.

    Damit es nicht wieder anläuft, leg Kreide zum Silber in die Schublade.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...