Siemens Gigaset Telefon und Babyalarm! Wer hat Erfahrungen damit?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von BRITTA1982NRW, 2. April 2006.

  1. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Hallo wollte mal fragen wer ein sollches Telefon hat und diese auch als Babyfon benutz bzw es bei ihm funktioniert!
    Wir wollen das gestern einfach mal ausprobieren aber es gin irgendwie garnicht!
    Muss man da etwas besonderes Beachten?
    Seit ihr damit zufrieden?
    Um Antworten wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Siemens Gigaset Telefon und Babyalarm! Wer hat Erfahrungen damit?

    Hi,

    wir haben auch eines und haben es vor ca. 2 Jahren mal ausprobiert. Ich fand es zu umständlich, da ständig das empfangende Telefon geklingelt hat und es dann schon zu spät war.

    Wir brauche nur noch selten das Babyphone - haben aber jetzt ein Funkgeräte mit Babyfunktion mit einer Reichweite bis zu 3 oder 4 km. So können wir auch abends nochmal einen Spaziergang machen oder joggen :-D

    Das Funkgerät lassen wir im Flur liegen, so daß kein Kind die Funkstrahlen abbekommt.

    Das Gigaset ist zwar gut, aber hat einige Defizite.
     
  3. AW: Siemens Gigaset Telefon und Babyalarm! Wer hat Erfahrungen damit?

    Britta, ich rate Dir dringend davon ab! Die Gigaset arbeiten mit der DECT Technik. Die Strahlung ist um ein vielfaches höher als bei einem Handy.
     
  4. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Siemens Gigaset Telefon und Babyalarm! Wer hat Erfahrungen damit?

    Danke Stefan!
    Sag mal ist das Telefon auch zum telefonieren mit den Strahlen schädlich?
    Weil Tim hat das Telefon sehr oft in der Hand und telefoniert mit dem Papa!
    Kann ihm das schaden?
     
  5. Tanja1980

    Tanja1980 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobaländle
    AW: Siemens Gigaset Telefon und Babyalarm! Wer hat Erfahrungen damit?

    Also ich muss sagen wir sind mit dem Babyphon sehr zufrieden- gut das mit den Strahlen wusste ich bis jetzt auch nicht.
    Wir brauchen das Babyphon aber auch sehr selten. Aber wenn dann klappt es immer, es muss halt ausser Reichweite von Bastian liegen, denn wenn er dann wach wird, "telefoniert" er selber und der Funk ist dahin.

    Aber wenn die Empfindlichkeit hoch eingestellt ist reicht es auch völlig das Telefon auf den Nachttisch zu legen.
     
  6. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Siemens Gigaset Telefon und Babyalarm! Wer hat Erfahrungen damit?

    Ich habs mal benutzt, als unser Babyphon kaputt war und wir auf unser Neues warteten. Für den Dauergebrauch find ich es doof, da das Telefon ja immer klingelt, wenn es ein Signal kriegt und du dann rangehen musst, um etwas zu hören. Normale Babyphone mit Dauerempfang finde ich einfacher.
    Also Not- oder Übergangslösung ist es aber empfehlenswert, weil es wirklich sensibel reagiert.

    wippi
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Siemens Gigaset Telefon und Babyalarm! Wer hat Erfahrungen damit?

    *huestel*
    Das mit der Strahlung stimmt, allerdings wird diese Strahlung staendig abgesendet, also auch, wenn der Hoerer im Netzteil steckt. Dann ist es auch egal, ob das Handgeraet nun gerade im Kinderzimmer steht.
    Uebrigens geht es recht einfach:
    In den Babyphon-Eigenschaften angeben, welches Geraet den Alarm empfangen soll (darf nicht die Basis-Station sein, damit geht es nicht), dann einfach "Babyphon" ankreuzen und hinstellen. Die Anzeige aendert sich nicht.
    Das Empfangsgeraet klingelt bei Alarm, man kann dann abheben und lauschen, was los ist.

    Salat
     
  8. bifi1303

    bifi1303 Pimpelmoser

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Siemens Gigaset Telefon und Babyalarm! Wer hat Erfahrungen damit?

    huhu britta,
    wir haben dass auch und können es mal am donnerstag abend ausprobieren, natürlich mit uns beiden in zwei verschiedenen räumen:)
    hab es selber noch nicht getestet.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. babyalarm gigaset s810

    ,
  2. gigaset s795 babyphone

    ,
  3. giga set babyalarm funktioniert nicht

    ,
  4. gigaset babyphone erfahrung,
  5. siemens telefon babyfon,
  6. siemens gigaset babyalarm,
  7. babyalarm gigaset,
  8. gigaset sl400 babyalarm,
  9. gigaset babyalarm,
  10. babyalarm am telefon
Die Seite wird geladen...