Sie schläft jetzt sehr schlecht weiß keinen Grund

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Melanie, 24. April 2004.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo ,

    Ersmal stell ich mich vor .Ich bin neu hier´im Forum.
    Bin 25 und habe eine Tochter dei ist 9,5 Monate alt.

    Mein Problem:

    Meine Kleine Maus hat früh durchgeschlafen , es gab nie Probleme.
    Sie ist mit der letzten Flasche um ca.20.00 Uhr eingeschlafen und erst wieder so um 8.00Uhr am nächsten Moren aufgewacht.
    Seit jetzt mitlerweile einem Monat ist das alles Vergangenheit.
    Sie schläft zwar immer noch Abends problemlos ein aber wacht Nachts auf und braucht ihre Flasche. Die Zeiten sind immer verschieden.
    Bis sie dann aber wieder schläft vergeht oft eine Stunde.
    Es kommt dann auch oft vor das Sie zwischendurch wach wird und dann aber wieder nach 5 Minuten einschläft.Sie weint :heul: dann und beruhigt sich sobald ich sie auf dem Arm halte.
    Ihr seht die Nächte sind sehr unruhig.
    Ich weiß aber einfach nicht warum.
    :???:

    Kann mit jemand einen Rat geben?
    Das wäre echt super

    Gruß
    bellamarie :-?
     
  2. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    Hallo bellamarie,

    hat Deine Süße denn schon Zähne? :zahn:
    Ich hab da selber zwar noch keine Erfahrung, hab aber gelesen, dass die Kleinen sehr viel unruhiger schlafen und auch oft wach werden wenn sie zahnen.

    Ich wünsch euch auf jeden Fall, dass sie bald wieder durchschläft :jaja:

    Liebe Grüße :winke:
    Daniela & Carolin
     
  3. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Zähne und so

    Hallo Dani,

    Also meine Maus hat unten schon ihre ersten Zähnchen .Zwei sind komplett durch und 2 weitere kommen so langsam . :-D
    Ich bin mir nicht sicher ob es daran liegt.Aber vielleicht ist es auch nur so da ich immer dachte das die Kinder bei jedem Zähnchen Fieber haben und viel weinen. :(
    Na ja hoffen Wir mal das es so bleibt.Ich habe aber gehört das die Backenzähne richtig weh tun .Da hat meine Süße ja noch was vor sich.

    Ich weiß allerdings nicht warum sie Nachts dann auch Hunger hat.
    Das liegt aber doch sicher nicht auch an den Zähnen oder?

    Na ja das einzige was wirklich sicher ist ,ist das ich da wohl durch muß und jede Nacht anders wird.so ist es nie langweilig. :)

    Gruß
    bellamarie
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo bellamarie,

    es könnte sein, dass sich Deine Maus in einem Wachstums- und/oder Entwicklungsschub befindet ! In dieser Zeit sind die Kinder sehr unruhig, wollen teilw. nachts wieder futtern ! Das geht vorbei, da musst Du jetzt einfach durch !

    Oder sie hat tatsächlich HUnger ! Bekommt sie Beikost ? Es wäre hilfreich, wenn Du aufschreiben würdest, was sie so alles zu sich nimmt und zu welchen Zeiten !

    :winke:
     
  5. Hallo bellamarie!

    Das kommt mir sehr bekannt vor! Bei uns war (ist) es auch so. Marlene hat durchgeschlafen (10-12h) seit sie 5 Wochen alt war. Doch mit ca. 7 oder 8 Monaten war es dann plötzlich vorbei damit :( .

    Seither wacht sie so phasenweise mehrere Nächte hintereinander auf, manchmal weint sie nur kurz und schläft dann weiter, manchmal ist sie aber auch ne Stunde lang wach und plaudert vor sich hin :???: . Ich hol die Kleine meistens zu uns ins Bett wenn sie wach wird, da sie sich so am schnellsten beruhigt und auch ich auf diese Weise am meisten Schlaf abbekomme.

    Dazwischen gibt es aber auch Tage an denen sie wieder 10 - 11 Stunden in ihrem Bettchen schläft :? .

    Leider kann ich dir keinen Tip geben, außer dein Schätzchen zu dir ins Bett zu legen. Ich glaube einfach, dass die Kleinen in den Alter einfach soviel neues lernen, erleben, Zähnchen bekommen, wachsen etc., dass sie einfach deshalb aufwachen. Damit müssen wir wohl vorrübergehend leben ;-) .

    Alles Liebe und trotzdem ausreichend Schlaf für dich,

    Johanna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...