Side-by-Side Kühlschrank

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Paulchen, 4. Juni 2007.

  1. Huhu ins Schnullerland,

    hat jemand von euch einen Side-by-Side-Kühlschrank? Wenn ja welchen? Seid ihr zufrieden damit?

    Wir wollen einen kaufen und überlegen über einen Samsung...

    Grüßles, Katja
     
  2. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Side-by-Side Kühlschrank

    Hi,

    ja, wir haben einen. Der ist von Samsung. Wir sind total zufrieden und hatten noch nie Probleme. Genial ist, daß man immer Eiswürfel oder crushed ice hat. Das ist nicht nur für die Getränke gut, sondern auch, wenn man z.B. eine Beule kühlen muß.

    Wenn Du spezielle Fragen dazu hast, frag gern.

    Liebe Grüße
     
  3. AW: Side-by-Side Kühlschrank

    Ist das der Samsung RS60 KJSM? Seit wann nutzt ihr den? Und: War das unkompliziert mit dem direkten Wasseranschluss?

    Katja

    P.S. Das mit der Beule ist gut :) Davon gibts bei uns täglich mehr als genug!
     
    #3 Paulchen, 4. Juni 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Juni 2007
  4. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Side-by-Side Kühlschrank

    Ich muß morgen mal schauen, wie der genau heißt. Er hat ein Barfach, Eiswürfelspender und Wasserspender.

    Der Anschluß an das Wasser war okay. Bei uns gab es allerdings das Problem, daß der Schlauch vom Kühlschrank zum Wasseranschluß zu kurz war. Wir mußten bei Samsung direkt einen längeren Schlauch bestellen und der war reichlich teuer.

    Ansonsten kann ich nichts schlechtes über den Kühlschrank berichten. Gibt es gerade ein Angebot dafür? Wir haben ihn damals ca. € 150,- günstiger bekommen.

    Liebe Grüße
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Side-by-Side Kühlschrank

    Männe hat auch einen von Samsung.
    Mit Barfach, Wasser und Eiswürfelspender.
    Frag mich nicht nach der genauen Bezeichnung.

    Wasseranschluß is kein Problem, OK wir mußten damals durch ne Wand durch, aber das is eh ne andere Kiste :)
    Frag mich Bitte nicht mehr von wem, aber irgendwer hier versorgt uns auch mit Filtern *namenvergessenhab* aus USA und die sind da wirklich Günstiger :prima:.


    Beulen Kühlen tun wir auch immer mit :-D

    LG Katja
     
  6. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Side-by-Side Kühlschrank



    :winke: Katja :nix:

    Wir haben unseren Samsung seit sechs Jahren und sind superzufrieden damit :jaja:. Bis auf die Kleinigkeit, dass er vor einem Jahr mal kaputt war und die Reparatur schlappe €370,00 gekostet hat :entsetzt:. Den Kundendienst von denen würde ich nicht mehr anrufen, sondern lieber hier vor Ort einen Techniker suchen. Aber ich war so in Panik, dass der kostbare Kühlschrank seinen Geist aufgegeben hat, der ist hier wirklich so was von unersetzlich...
     
  7. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Side-by-Side Kühlschrank

    Claudia :oops:
    Ich vergesses immer :nix:


    Ich muß auch GG nochmal Fragen, ich glaub er braucht mal nachschub, wenn du welche hast.


    LG Katja
     
  8. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Side-by-Side Kühlschrank

    Wir haben auch einen von Wirlpool. Allerdings bin ich nicht so begeistertdavon. Unserer vereist sehr schnell und dann kühlt er nicht mehr richtig.
    den direkten Wasseranschluss haben wir auch nicht angeschlossen, da wir es nicht genug nutzen und dann das Problem mit den Bakterien besteht.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...