Shortbread mit Ingwer

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von 321Mary, 15. Dezember 2014.

  1. 321Mary

    321Mary Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Juli 2014
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    Nachdem es heute ja zwei Mal irgendwie um Ingwer geht, ist mir ein super Rezept eingefallen, das ich lange nicht mehr gemacht habe, aber jetzt grad losgelegt habe:

    450g Mehl
    250g Butter
    80g Rohrohrzucker
    50g Puderzucker
    3 EL kandierter Ingwer (gehackt)
    1-2 TL frischer geriebener Ingwer
    1 gestrichener TL Salz
    Vanille

    Alle Zutaten zu einem Mürbteig verkneten; er ist recht bröselig, aber das gehört so. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Bleck drücken und mit einem Glas glatt rollen; etwa 1cm dick. Mit einer Gabel Löcher reinpiken. Bei 160 Grad langsam goldgelb backen (dauert je nach Ofen bis zu einer Stunde; soll nicht braun werden). Noch warm in Streifen schneiden (ca. 1cm auf 4cm, nach Belieben). Dann mit Vanillezucker überstreuen.

    Wenn jemand keinen Ingwer mag, schmeckt das Rezept auch ohne sehr gut. Also nicht das Rezept, sondern das Shortbread :hahaha:!
     
  2. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.513
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Shortbread mit Ingwer

    Mary, klingt gut! Ich bin ja bekennender Ingwerfan und obendrein 100% ueberzeugt von seiner Heilkraft. Kandierten Ingwer hab ich nicht...kann man das auch selber machen? :???: Ansonsten wuerd ich das schon mal ausprobieren wollen...

    :winke:
     
  3. 321Mary

    321Mary Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Juli 2014
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Shortbread mit Ingwer

    :winke: Wie man Ingwer kandiert, weiß ich nicht. Aber bist Du sicher, dass es den nicht doch bei Dir gibt? Dachte, in Indien gibt es Gewürze in jeder Form und Farbe ;-). Ansonsten versuch das Rezept doch einfach mit mehr geriebenem Ingwer. LG
     
  4. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.513
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Shortbread mit Ingwer

    Mary, bestimmt...dachte nur, ich koennte es gleich mal schnell machen...mal sehen, jetzt hab ich mir erstmal eine Tasse frischen Ingwertee mit Honig gemacht...:winke:
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Shortbread mit Ingwer

    Ingwer kandiert man nicht mal "gleich mal schnell" ;)
     
  6. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.513
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Shortbread mit Ingwer

    Sondern...? :wink:
     
  7. 321Mary

    321Mary Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Juli 2014
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Shortbread mit Ingwer

    Also meines ist fertig und mmmmmmmmh! Lecker geworden! Und witzigerweise hat mein "heikler" Großer auch eines gegessen - trotz Ingwer *verwundertbin*...
     
  8. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Shortbread mit Ingwer

    Ich hab gestern auch shortbread gebacken. Ohne Ingwer zwar, aber trotzdem LECKER :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. shortbread ingwer rezept

Die Seite wird geladen...