Serviettentechnik - wer hat Erfahrungen???

Dieses Thema im Forum "Bastelideen" wurde erstellt von Micky, 26. Oktober 2011.

  1. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    ok, das erste Mal, das ich freiwillig basteln werde im Leben :nix:
    Will vier bis sechs (je nachdem, ob ich nach vieren noch Bock habe) Essstühle (schlicht aus Holz) verschönern.

    Wieviel Kleber, Servietten etc werd cih wohl brauchen???

    Danke für Eure Tipps - auch WAS genau ich einkaufen osll

    Meike, eher Handwerker denn Bastler :-D
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Serviettentechnik - wer hat Erfahrungen???

    Kommt darauf an, wieviel du drauf haben magst auf dem Stuhl. So ein Topf Serviettentechnik-Potch reicht ganz schön lange. In eurem Fall ist zu überlegen, ob ihr die Stühle hinterher vollflächig lackieren wollt oder nicht.

    Im Prinzip brauchst du nur Servietten deiner Wahl, wieviele du brauchst siehst du dann, wenn du dich für ein Motiv entschieden hast und für die Menge, die du aufbringen magst. Und eben Pinsel und Potch. In eurem Fall reicht der normale. Und eben ggf. Klarlack.
     
  3. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Serviettentechnik - wer hat Erfahrungen???

    Serviettentechnik hab ich nicht ausprobiert.


    Aber kennst Du Decopatch?
    http://www.decopatch.com/1-prt.php?lang=de&country=de

    Da bin ich neulich drauf gestossen und mir persönlich gefällt es besser als Serviettentechnik. Das Papier ist fester und das Ganze ist nicht so (mir fällt gerade kein Wort ein) kridellig?

    Schau´s dir doch mal an, das funktioniert prima :winke:
     
  4. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Serviettentechnik - wer hat Erfahrungen???

    schau ich mir gleich mal an....
    Andrea: was ist potch???
     
  5. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Serviettentechnik - wer hat Erfahrungen???

    ach, und der Stuhl soll komplett eingeklebt werden :jaja: :)
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Serviettentechnik - wer hat Erfahrungen???

    Potch heißt der Kleber.

    Du willst vollflächig kleben? Das ist mit Servietten ne echt harte Arbeit, wenns ohne Wellen sein soll. Dann doch eher Decopatch.
     
  7. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Serviettentechnik - wer hat Erfahrungen???

    ist bestimmt teurer, odeR???
    hm- gibt es aber wohl hier im Bastelladen meiner Wahl - da geh ich morgen früh eh mal schauen :jaja:
    danke schonmal!!!!

    wenn es ein Ergebnis geben sollte, zeig ich es Euch dann später (so in 3-8Monaten :hahaha: )
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Serviettentechnik - wer hat Erfahrungen???

    Viel Spaß im Bastelladen :)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. paper patch erfahrungen

Die Seite wird geladen...