Selbst kochen

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von mami2003, 15. März 2004.

  1. Hallo!
    Ich möchte jetzt auch selbst kochen, da ich für Babys ab 8 Monaten fast nur Gläschen mit Fleisch finden kann und das ist mir nicht so recht. Also will ich jetzt Gemüsegläschen selbst kochen. So, und nun zu meinen Fragen:
    1. Wie sollte denn das "Mischungsverhältnis" Gemüse zu Kartoffeln sein? Halb und halb oder irgendwie anders? Oder ist es egal...
    2. Thema Kaloriengerecht: Reicht es aus einfach Rapsöl zuzugeben? Oder ist für ein 10 Monate altes Baby ein Kartoffel-, Brokkoli-, Zuccinibrei (220gr) nicht genug als Hauptmahlzeit?

    Liebe Grüße
    Mami2003
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Mami2003,

    herzlich willkommen hier.

    Du nimmst 1/3 Kartoffeln und 2/3 Gemüse. Fett gibts Du 1 EL Rapsöl pro Portion rein, dann hast Du genug drin (1 TL = 4 g = 36 kcal).

    Gutes Gelingen
    Kathi
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    schau mal hier www.babyernaehrung.de/beikost_ii.htm unter Mittagessen gibt es auch eine "fleischlose" Anleitung zum kochen. Es sollten noch Haferflocken und vitamin C reicher Saft dazu.

    Grüßle Ute :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...