Seit Urlaub nur wenig Stuhlgang!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Elichen, 13. August 2004.

  1. Elichen

    Elichen Familienmitglied

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Falkensee b. Berlin
    Hallo
    Es fing alles damit an, wir waren im Urlaub dort hatte Marie nartürlich eine andere Ernährung als zu Hause. Sie hatte die ersten 4 Tage keinen Stuhlgang hatte aber sonst keine Beschwerden. Weil uns das komisch vor kam gingen wir in die Apotehke und holten uns Lactolose Saft. Den nahm sie ,und einen Tag danach kahm schon wieder etwas Stuhlgang (kleine Köckel) das bis zum heutigen Tag geblieben ist. Wir sind jetzt 1 Woche wieder zu Hause, und es hat sich noch nichts geändert. Die Erhnährung ist wieder wie immer. Was kann man machen das wieder alles in Ordnung kommt? Obst isst sie außer Äpfel garnicht, nur rohes Gemüse. Trincken tut sie etwa 500ml am Tag.

    Elichen
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich würde erstmal nicht viel machen, ausser ihr das Trinken etwas schmackhafter zu machen :jaja:

    Beobachte mal noch etwas und melde dich dann ggf. nochmal. Sie muss ja nicht zwingend täglich Stuhlgang haben und solange sie sich nicht quält dabei?!

    Liebe Grüße,
    :ute:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...