Seit Monaten Schlafprobleme

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Viola, 15. März 2005.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich bin langsam echt schlaflos, Lea schläft nicht mehr durch und ich auch nicht mehr. Eigentlich hat sie recht früh durchgeschlafen, mitlerweile, oder eher seid min. 2 wenn nicht 3 Monaten schläft sie keine Nacht mehr durch und schreit alle 2 Stunden. Dann will sie nur den Schnuller und ich hab den Eindruck, sie schreit im Schlaf und ist seltenst richtig wach, wenn ich an ihrem Bett bin :verdutz:
    Hunger ist es definitiv nicht und Bauchweh schließ ich auch aus! Soll das alles noch immer von den Zähnen sein? Das bezweifle ich auch langsam, denn 2 Zähne sind halb raus und nix hat sich geändert :bissig:

    Es ändert auch nix, wenn ich ihr vor dem zu Bett gehen ein Zäpfchen geb (homäopatisch, mir fällt der Name nicht ein, wurde hier im Forum aber häufig empfohlen ... mit Belladonna :-? ) Osanit-Kügelchen sind auch sinnlos und die Bernsteinkette bringt auch nix :-( Das hab ich schon alles in meiner Verzweifelung versucht...

    Bitte Bitte, hat jem. einen Rat, wie sie wieder regelmäßig schlafen "lernt"? So wie vorher?

    Dankende Grüße, Viola
     
  2. Jill A.L.

    Jill A.L. Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    was machst du, wenn sie schreit? Ihr den Schnuller geben? Schläft sie dann gleich weiter? Dann würd ich sagen, könnte Schnullerentzug die Lösung des Problems sein.

    Gruß
    Jill
     
  3. Hallo Viola!!:winke:

    Leider kann ich dir auch keinen Rat geben, denn meine Maus macht das selbe mit uns. Vielleicht tröstet es dich ein wenig das du mit dem Problem nicht alleine bist. Meine Maus will allerdings zwischendrin noch die Flasche haben so das mir nicht so viel Zeit bleibt um wieder einzuschlafen:schnarch: . Tja so ist das mit dem Mäusen, aber es kommen auch bessere Zeiten. Was es nun wirklich ist...:maeh: die Zähne, zu viel erlebt oder vielleicht einfach nur Mama/Papa sehen weiß ich nicht aber die Zwerge können sich ja nur durch weinen mitteilen.

    LG von *derauchmüden* Jenni!!
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Hallo Viola,

    freu Dich das Du dafür die ersten Monate schlafen durftest:weghier:

    Nein, ehrlich ich habe das schon oft gehört das Kinder die die ersten 6 Monate schön schlafen, das nicht mehr unbedingt im 2. Halbjahr auch machen. Es muss einfach soviel verarbeitet werden.

    Ich kann Dir leider gar nicht raten, weil Larissa immer noch mind. 1x kommt in der Nacht:-x

    LG
    Su
     
  5. Ja, bei Maxim ist es auch so, er hat von Anfang an sehr gut geschlafen und tut es seit seinem 6. Monat nicht mehr. Ich nehme ihn nach der ersten Schlafphase zu uns ins Bett, weil ich keine Kraft habe, alle paar Minuten zu ihm zu gehen. Bei uns schläft er einigermaßen weiter, mal besser, mal schlechter, aber das geht.

    Also kann ich euch auch nichts raten, nur gute Besserung wünschen.

    Liebe Grüße,
    Natascha
     
  6. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    Ich kann Dir auch wenig raten, denn ich bin selbst auf der Lösungssuche. Wir haben's ähnlich im Moment und mein Schlafmanko macht mich ziemlich fertig.

    Wir halten uns einfach gegenseitig die Daumen, ok? :prima:

    Zaza
     
  7. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Ja ich geb ihr den Schnuller und sie schläft dann gleich weiter, jedenfalls fast immer! Auch wenn es nur am Schnuller liegen sollte, dann ist das trotzdem anstrengend nur deswegen alle 2 Stunden zu laufen.... :umfall: Gibt es dafür keine Lösung *ächz*Ach ja, es fällt öfter an, daß ich Lea 5 Minuten den Kopf streicheln muß bevor sie Ruhe gibt....
    Jedenfalls ist es so, daß Lea fast jede NAcht bis 2.00 Uhr alle 10 Minuten schreit auch wahrscheinlich nur wegen dem verlorenen Nuckel! Das macht mich echt fertig... :umfall:

    Danke euch Allen, lieb daß ihr mit mir "fühlt" :jaja:

    LG, Viola
     
    #7 Viola, 16. März 2005
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2005
  8. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    Also Julie hat mittlerweile 3 Schnuller im Bett, davon findet sie auch meistens einen, und wir müssen nur noch 1 mal die Woche aufstehen, wenn sie im Schlaf alle aus dem Bett geworfen oder sie in den unmöglichsten Ecken verwuselt hat (z.B. im Schlafsack) :umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...