Seit 4 Wochen Dauerschnupfen - Hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von sandra, 23. Dezember 2003.

  1. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    seit vier Wochen ist Tizian erkältet. Alles fing an mit seinem zweiten Zähnchen.

    Erst hat er tagelang gehustet, wie ein Wilder, dann war ein paar Tage nichts, dann war ich erkältet, dann hat er auf einmal ständig eine verstopfte Nase gehabt, dann war mein Mann total erkältet, vor drei Tagen hatte er ein verschleimtes Auge gehabt und jetzt läuft die Nase wieder und mich hat es auch wieder erwischt (Nebenhöhlen zu). :-?

    Und das alles, obwohl ich ihm jeden Abend mit einem Thymian-Myrthe-Balsam die Brust einreibe und ihm nach Bedarf Globulis gebe.

    Es ist zum verzweifeln - nimmt denn das mal irgendwann ein Ende???

    Vielleicht habt ihr ja den ultimativen Tipp für uns.... :idee:

    Liebe Grüße

    Sandra
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Sandra,

    gehts Tizian besser?
    Lass den Balsam mal weg. Für eine freie Nase kannst du Niaouli-Öl probieren (zum verdampfen in der Luft oder auch zum einreiben, gemischt mit einem Basis-Öl).
    Du kannst auch mal hier schauen: www.babyernaehrung.de/erkaeltung.htm
    www.babyernaehrung.de/babyschnupfen.htm , dort findest du reichlich Tips zur Symptomlinderung- leider kann sich in dieser Jahreszeit ein Infekt an den anderen reihen :heul: . Bist du denn auch bei Arzt gewesen?

    Noch eine Frage: Welche Globuli gibst du? Denn "nach Bedarf" dürfte eigetnlich nicht viel bringen, eine konstante Therapie ist angezeigt! Wenn du das richtige Mittel gewählt hast, müsste es schnell zu einer Besserung führen, ansonsten kannst du das Mittel im Grunde ganz absetzen!

    Gute Besserung wünscht von Herzen
    Petra :ute:
     
  3. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Petra,

    naja, Tizian hat immer noch eine Schnupfnase. Ich gebe ihm nach Bedarf Sambucus Nigra D4 und ganz selten Nux Vomica D6.

    Beim Arzt war ich ziemlich zu Anfang seiner Erkältung, aber er hat mir nur Nasentropfen verschrieben und Prospan für seinen Husten.

    Leider hat der KiA die ganze Zeit über zu, so dass ich erst im neuen Jahr hingehen kann.

    Das Niaouli scheint ihm ganz gut zu tun, außer zum Schlafengehen, denn da hatte ich das Gefühl, dass es ihn etwas aufwühlt bzw. wachhält.... (Habe dann mal in meinem schlauen Öle-Lexikon geschaut und es ist tatsächlich anregend)

    Was hälst du von den o.g. Globulis????

    Liebe Grüße

    Sandra
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Sandra,

    um die richtigen Globuli zu wählen muss ich a) das Kind persönlich kennen und b) ganz genau Symptome/Krankheitszustand und Gemütszustand des Kindes wissen. Das kann ich auf die Distanz nicht, daher sind Empfehlungen leider nahezu unmöglich.
    Machst du das in Eigenregie oder mit einem Arzt/Heilpraktiker zusammen? Denn nur wenn das Mittel dem Kind einer Bekannten bei Schnupfen geholfen hat, muss das (leider) für dein Kind noch lange nicht das Richtige Mittel sein!

    Aber ich habe ja schon einmal geschrieben, dass du eine homöopathische Behandlung im Grunde konstant bis zur Besserung durchführen solltest, sonst kann man sich das sparen (wann ist bei dir "nach Bedarf"?). Hast du die richtigen Kügelchen für dein Kind gewählt, so sollte es eigentlich schon am ersten Tag zu einer Linderung der Symptome kommen, ansonsten muss das Muttel gewechselt werden :jaja: .

    Liebe Grüße
    Petra :ute:
     
  5. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu Petra,

    du wirst es nicht glauben, aber jetzt ist unsere Erkältungsphase wie weggeblasen. Vielleicht hätte ich schon eher schreiben sollen... :-D

    Ja, ich habe Tizian in Eigenregie (habe mich an das Buch Homöopathie für Kinder und an Boericke´s Materia Medica gehalten) die Globulis gegeben. Jeden Abend Sambucus Nigra D4 und wenn er einen argen Fliesschnupfen hatte mit Nase zu in der Nacht dann Nux Vomica D6.

    So, aber nun müsste es ausgestanden sein. Mal sehen, wann es uns wieder erwischt. :)

    Liebe Grüße

    Sandra
     
  6. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ja, meine magischen Heilkräfte sind weit über die deutschen Grenzen hinaus bekannt :) :-D

    Nein, im Ernst, freue mich sehr, dass Tizian wieder fit ist :bravo:
    Dann kann das neue Jahr ja gut beginnen, was?!

    Alles Liebe
    Petra :ute:
     
  7. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...