seit 3 Wochen Schnupfen.. SUCHE GLOBULI Tips!!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von kieselchen, 20. März 2006.

  1. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    ... Laara hat seit über 3 Wochen Schnupfen, zweimal kam auch der richtig grüne Schnodder aus ihrer kleinen Nase und ich habe mich schon gefreut "endlich geschafft!!" aber schon am nächsten Tag lief die Nase wieder wie ein Wasserfall - alles begann wieder von vorn :umfall:

    Zwischendurch waren wir natürlich auch beim KIDoc - denn..

    Husten (von Anfang an "loser Husten"), vereitertes Innenohr und Fieber hat Laara in diesen Wochen auch durchgemacht.

    Wg. dem vereiterten Innenohr hat sie Antibiotika (InfectoMox) verschrieben bekommen - ich versuche ja immer per Globuli etc. aber da Laara hier das erste Mal Antibiotika bekommen sollte, und bei Eiter und Ohr ging bei mir die Lampe an :achtung: hatte ich Panik und willigte schnell ein.

    Doch jetzt möchte ich nicht schon wieder zum KiDoc "nur" wegen dem Schnupfen der so wie es aussieht schon wieder neu beginnt.

    Habe <Kinderkrankenpflege> per SucheFunktion durchgestöbert, aber keine wirklich (für mich) hilfreiche Antwort gefunden.

    Kann mir jemand von euch einen Tip geben welche Globuli ich bei Laara einsetzen könnte? habe den Homöopathie Kompass + Homöopathie f. Kinder, beide Bücher von GU. Aber trotz lesen bin ich mir unsicher welche Globulis ich ihr am besten geben könnte..

    leicht verwirrte Grüße
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: seit 3 Wochen Schnupfen.. SUCHE GLOBULI Tips!!

    Andrea, ich gebe Louisa bei solchen Erscheinungen immer LYCOPODIUM ! Den Tipp habe ich mal von Frau Familiensegen-Corinna bekommen. Hilft super bei uns


    :winke: und GUTE BESSERUNG !
     
  3. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: seit 3 Wochen Schnupfen.. SUCHE GLOBULI Tips!!

    Danke Dir Helga für den Tip.. da mein GG gerade unterwegs ist habe ich ihm per sms den Auftrag gegeben gleich welche aus der Apotheke mitzubringen. Die habe ich noch nicht in meiner Sammlung ..

    .. hoffe das Laara schnell den Schnupfen loswird. Denn ich gönne ihr endlich mal wieder ruhige Nächte und Tage ohne ständig an der Nase rumwischen zu müssen. Und nicht ganz unegoistisch für mich/uns auch wieder angenehmere Nächte und Tage.

    vielen Dank für Deine Hilfe :bravo:
     
  4. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: seit 3 Wochen Schnupfen.. SUCHE GLOBULI Tips!!

    Hallo,

    ich gebe ja nur ungern Tipps, meine Homöopathin würde sagen, bei Schnupfen gibt es mindestens 50 verschiedene Mittel.

    Allerdings hat Johanna bei ählichen Symptomen wie du sie schilderst auch schon Lycopodium bekommen.
    Für L. ist typisch, dass warme Getränke bessern, die Beschwerden eher rechtsseitig sind und sich das Kind sehr diktatorisch und bestimmend verhält.

    Versuch es einfach, dann bist du schlauer!

    Liebe Grüße
    Rita
     
  5. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: seit 3 Wochen Schnupfen.. SUCHE GLOBULI Tips!!


    Rita, ich Danke Dir dennoch für Deinen "vorsichtigen" Tip. Ich weiß das ein "normaler Schnupfen" nicht einfach mit DER Sorte Globuli zu behandeln ist. Das da noch viele, viele andere Dinge eine Rolle spielen.

    Ich habe Laara vorhin die ersten Globuli gegeben.. mal sehen wie sie sich entwickelt - die Schnupfnase, ob´s was bringt oder nicht.

    Bei meinen Versuchen einen Termin beim Homöopathen zu kriegen hab ich heut nen Affen machen dürfen. Bin innerhalb 3 Stunden nicht durchgekommen :bruddel: hoffe das ich Morgen mehr Glück habe. Denn ich würde Laara gerne mal "durchleuchten" lassen, so viele Infekte nacheinander, ineinander find ich nicht mehr ok.

    vielen Dank und Gruß
     
  6. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: seit 3 Wochen Schnupfen.. SUCHE GLOBULI Tips!!

    Guten Morgen Andrea,

    und wie geht es Laara heute morgen ??

    :winke:
     
  7. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: seit 3 Wochen Schnupfen.. SUCHE GLOBULI Tips!!

    Hallo Andrea,

    unsere Homöopathin hatte fast drei Monate Wartezeit, aber ich bin total froh, dass wir die Konstitutionsbehandlung haben machen lassen. Johanna war im letzten Winter, also mit knapp zwei Jahren, dauerkrank. Diesen Winter hatte sie nach der Konstitutionsbehandlung so gut wie gar nichts, außer Schnupfen. Also hat sich das Warten gelohnt. Viel Erfolg euch!

    Liebe Grüße
    Rita
     
  8. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: seit 3 Wochen Schnupfen.. SUCHE GLOBULI Tips!!


    Hallo Helga, Danke der Nachfrage... Laara´s Nase läuft schon nicht mehr soo stark. Sie ist im ganzen Wesen auch nicht mehr so "jammerig" :prima: ich hoffe das es so weiter geht mit der Besserung.. aber auf alles gefaßt bin :umfall:

    lieben Gruß
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...