seit 3 Tagen 40 Fieber

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Bianca, 16. Oktober 2002.

  1. Hallo an alle!
    Fiona hat seit 3 Tagen über 40 Grad Fieber (bis 40,:relievedface:, um die Benuron Zäpfchen und Fiebersaft (Ibuprofen) komme ich dabei natürlich nicht mehr herum. War schon 2x beim Kinderarzt, aber infektmäßig ist nichts zu finden (Ohren, Lunge, Harn). Jetzt bleiben nur noch wenige Möglichkeiten: 3-Tage-Fieber, Zahnen oder ein Virus. Habt ihr sowas auch schon mal erlebt? Ich tippe am ehesten auf das Zahnen, da Fiona 8 Zähne auf einmal zu bekommen scheint (4Backen- und 4 Eckzähne, 4 sind schon halb durch) und sich ständig in den Mund langt und jammert. Die Arme, tut mir echt leid :o . Nun profitiere ich vom Fieberkurs, den ich bei Ute mal besucht habe... :-D
    Über ähnliche Erfahrungen wäre ich dankbar!
    Grüße von Bianca und der sich grad hoffentlich gesund schlafenden Fiona
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Gute Besserung liebe Bianca für Fiona

    Oh ich weiß wie dir zumute ist ....
    und denke fest an euch.

    Falls ich was für euch tun kann - melde dich !!!!


    Liebe Grüße
    :ute: Ute
     
  3. Hallo liebe Ute!
    Danke für Deine liebe Antwort, ja, da leidet eine Mami richtig mit! Nach 4 Tagen über 40 Fieber ist es nun endlich vorbei. Es muß wohl echt das Zahnen gewesen sein, 3 Eckzähne sind nun durch.
    Und Fiona hat ein neues Wort gelernt: HEISS -oder heisch, wie sie es sagt. Ich hab' gedacht ich krieg mich nicht mehr als sie das vor 3 Tagen das erste mal sagte. :-D
    Liebe Grüße von Bianca :D und Fiona
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    so süß :)

    schön, daß deine kleine wieder gesund ist. sicher, daß es nicht das 3-tage fieber war?

    alles liebe
    jackie
     
  5. Hallo Bianca,
    ich freue mich auch für Euch das es überstanden ist.
    Wir hatten das auch vor kurzem. Es kamen auch 2 Bz durch, der Notarzt (da waren wir gleich da, da Vincents Fieber innerhalb von 2 Stunden so anstieg) konnte auch nichts finden und meinte es sei ein Virus. Nach 2 Tagen war alles vorbei.
    Wie kommt es, das Ihr Eurem Mäuschen einen Irischen Vornamen gegeben habt?

    Liebe Grüße von Kareen
     
  6. Hallo Kareen!
    Fiona hatte uns einfach gut gefallen, sonst haben wir mit Irland nichts am Hut. Fiona bedeutet das selbe wie mein Name: weiß, hell
    Bianca ist ja italienisch. Wir lieben eigentlich die südlichen Länder mehr, sprechen auch spanisch, aber so ein spanischer Name hört sich mit einem typisch deutschen Nachnamen einfach nicht gut an...
    Fiona war der einzige Name, bei dem wir uns einig waren :?
    Wie kommt Ihr auf Vincent?
    Liebe Grüße von Bianca
     
  7. Hallo Bianca,

    es sollten Namen sein, die man im deutschen wie im englischen aussprechen kann. Vincent ist einfach wunderschön und James ist der Name meines Schwiegerpapas. Die zweiten Namen habe ich hier noch nicht genannt, aber da wir schonmal dabei sind...

    Vincent Eoghán (wird Owen ausgesprochen) und
    James Anthony

    Viel Spaß und
    Liebe Grüße Kareen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...