Sehtest

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Ines und Peter, 11. November 2004.

  1. Hallo,
    ich habe vor ein paar Tagen von einem Sehtest gehört, den man unbedingt machen muss. Freunde fragten, ob wir den Test schon gemacht haben bei Peter ... nee, noch nie davon gehört.
    Kann mich bitte jemand aufklären?:confused:

    Helft mir in meiner Unkenntnis!
    Ines
     
  2. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sehtest

    Also ich hab da mal was gelesen, siehe nachfolgenden Text:

    "Alle Kinder sollten etwa zum zweiten Geburtstag zur Vorsorge einem Augenarzt vorgestellt werden. Kinder, die schlecht sehen, machen sich nicht bemerkbar. Eltern von Kindern, die sehr schlecht sehen, haben in aller Regel nicht bemerkt, dass ihr Kind eine Sehschwäche hat. Kinder können diese Schwächen sehr gut überspielen. In der frühen Kindheit sind augenärztliche Untersuchungen auch dann schon möglich, wenn das Kind noch nicht spricht. Eine frühe Therapie kann eine lebenslange Schwachsichtigkeit verhindern. Je später die Therapie einsetzt, desto schlechter die Ergebnisse. Ein Kind, dessen Sehschwäche erst bei der Einschulung bemerkt wird, hat deutlich schlechtere Chancen als ein Kind, das bereits im zweiten oder dritten Lebensjahr behandelt wird. Die U-Untersuchungen beim Kinderarzt decken leider nicht alle Augen-Probleme bei den Kindern auf. Deswegen ist die vorsorgliche Untersuchung aller Kinder um den zweiten Geburtstag herum von besonderer Wichtigkeit."

    Demzufolge hab ich das auch verschwitzt.

    Vg
    Kolibri
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...