Sea Life (München)?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Raupe Nimmersatt, 17. September 2012.

  1. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Ihr Lieben,

    war da schonmal jemand von euch? Ich bin ja kein großer Fan von eingesperrten Tieren, aber ich höre immer wieder, dass es dort soooo toll sein soll...

    Und der Münchner Zoo ist ja schön, aber da war ich nun auch schon zweimal dieses Jahr.
     
  2. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Sea Life (München)?

    Wir waren schon ein paar Mal und abgesehen davon dass ich es viiiel zu teuer finde, ist es immer wieder ein Erlebnis für Junior.
    Er findet es immer wieder spannend und jedesmal lernen wir wieder etwas dazu.
    München ist für mich auf jeden Fall schöner als Konstanz, da waren wir auch schon öfters.

    Mir selbst gefällt es auch ganz gut auch wenn ich es nicht nochmal sehen müsste... einmal würde mir reichen :) .
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Sea Life (München)?

    ich kenne nur das Sealife in oberhausen und das finde ich sehr schön gemacht. Klar - eingesperrt sind die Tiere aber es sind schöne große Aquarien und das Becken mit den Rochen ist einfach nur toll. Die Tiere schwimmen auch freiwillig oben, die könnten auch abtauchen. Aber sie scheinen tatsächlich den Kontakt zu den Besuchern zu suchen.

    Ich finde EINMAL sollte ein Kind das schon gesehen haben. Schon alleine um einmal einen Einblick in die Unterwasserwelt zu bekommen, zu sehen, wieviel wunderbares schützenswertes Leben dort drunten herrscht. Und das ist schon anders wie in den normalen Zoo-aquarien. Vielleicht wird ja auch mehr draus - wie bei mir ... nachdem ich die ersten Meerwasseraquarien gesehen hatte, war mein jahrzehntelanger Traum tauchen zu lernen und irgendwann hab ich mir ja auch ein herz gefasst und den Traum verwirklicht.
     
  4. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Sea Life (München)?

    Was kostet das? 15 EUR rum, oder?

    Ich finde den Münchner Tierpark im Vergleich auch "teuer", allerdings mag das Personal und die dort wirklich großen, sauberen Gehege ja auch irgendwie bezahlt sein.
    Letztes Jahr war ich in Straubing im Zoo, das war gruslig. So kleine Gehege, lauter traurige Tiere...

    Im Wildpark Poing war ich Anfang diesen Jahres, aber auch das fand ich eher enttäuschend. Lag allerdings eher an den massenhaft nicht lesen-könnenden Eltern, die die Tiere trotz Verbotsschilder mit altem Brot vollgestopft haben. Auch wenn man nicht von jedem erwarten kann, dass ihm bewusst ist, was er damit auslösen kann (Futterrehe bei Pferden beispielsweise), so sollte man doch meinen, dass die meisten davon lesen können und ihren Kindern nicht vorleben müssen, dass man Verbote gerne ignorieren darf...
     
  5. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Sea Life (München)?

    Oh, Lucie...jetzt erst gesehen.

    Vielleicht packe ich den Zwerg morgen einfach ein und fahre hin. Ich genieße gerade meine letzten Tage der Elternzeit und München liegt ideal für seinen Mittagsschlaf, den er dann im Auto machen kann. :)
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Sea Life (München)?

    weißt du, der Raupi der wird schon seinen Spaß haben. Aber DU wirst verzaubert sein ;). Ich möcht mal wetten, dass es dir gefällt :bussi:
     
  7. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Sea Life (München)?

    ...dann weiß ich ja, was ich morgen mache. :) Danke!
     
  8. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sea Life (München)?

    :winke:
    Wir wohnen fast neben dem sealife - also waren wir schon unzählige Male dort (mit Jahreskarte!!).
    Ich find es schön, aber viiel zu teuer :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...