schwierige Geburtstags-Einladung

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von RTA, 17. März 2006.

  1. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein riesengroßes Problem.

    Tabea ist zu einem Kindergeburtstag eingeladen. Das Mädchen ist auch eine ganz Liebe, sie war auch bei Tabeas Geburtstag und hat sich da ganz doll gefreut, es wäre ihr erster Kindergeburtstag...

    Das Problem ist allerdings die Mutter des Mädchens, die hat nämlich ein Alkoholproblem. Und ich weiß echt nciht, ob ich Tabea da hin schicken möchte :-?

    Ich kenne die Eltern nur aus dem KiGa vom Guten-morgen-sagen. Es sind einfache Leute, der Vater scheint ganz OK zu sein. Die Mutter ist auch immer nett, hat aber fast jedes Mal eine deutliche Alkoholfahne :ochne:

    Ich habe schon mit der Erzieherin gesprochen, die sagt, sie wüßte es leider auch nciht, was sie in meiner Situation täte... Der Vater von einer Freundin von Tabea, die auch zu dem Geburtstag eingeladen ist, rät mir ganz dringend davon ab, sie dorthin zu schicken.
    Und mir ist auch nciht wohl dabei, ich würde mir vermutlich die ganze zeit Sorgen machen...

    Aber auf der anderen Seite tut mir das kleine Mädchen leid. Sie kann ja nun gar ncihts dafür und ich habe die blöde Befürchtung, daß keines der eingeladenen Kinder kommen wird:-( Mensch, ist das nciht tarurig...

    Habt Ihr vielleicht ein paar Ratschläge für mich?

    LG
    Regina
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: schwierige Geburtstags-Einladung

    Aeh, am besten waere es natuerlich, Du wuerdest einfach da bleiben.
    Koenntest Du der Mutter Hilfe beim Spiele durchfuehren etc anbieten?

    Sch...-Situation!!!

    Lulu
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: schwierige Geburtstags-Einladung

    Ja - entweder du bietest der Mutter Hilfe an oder du sagst beim Hinbringen, Tabea hätte heute einen "schlechten Tag" und wolle nicht so gerne alleine bleiben.

    Mir tut das Mädchen auch schrecklich leid.

    Welchen Eindruck macht die Mutter denn allgemein, außer dass sie nach Alkohol riecht?

    Vielleicht ist sie eine Spiegel-Trinkerin - d. h. sie kann den Alltag relativ mühelos bewältigen.

    Ich weiß, es ist furchtbar schwer - wenn die anderen Eltern wüssten, dass noch eine zweite Mama dabei ist, vielleicht würden sie ihre Kinder dann ja doch hinschicken.

    Puhhh - ich glaube, bevor ich riskieren würde, dass KEINER kommt, würde ich die Mama mal vorsichtig drauf ansprechen.

    Ist zwar auch blöd :???: - blöeder wäre aber, wenn einfach gar keiner kommt.

    So weiß sie wenigstens, woran sie ist.

    Kennst du keine Dritten, die wiederum die Familie besser kennen?

    Ich wünsche dir ein gutes Händchen bei der hoffentlich richtigen Entscheidung.

    Liebe Grüße
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: schwierige Geburtstags-Einladung

    da wäre auch mein Vorschlag:

    kannst Du dort bleiben?
    Oder anders: gibt es noch andere Betreuungspersonen die anwesend sind?
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: schwierige Geburtstags-Einladung


    Sach ich doch ...

    Warum brauchst du dafür eigentlich nur zwei Sätze und ich eine halbe Seite? :???:

    :wink:
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: schwierige Geburtstags-Einladung

    Sonja - Glückstreffer :)
    sonst bin ich die, die erst tausend Dinge fragt um dann in zwei drei Sätzen zu antworten
     
  7. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    AW: schwierige Geburtstags-Einladung

    Ja das ist eine schwierige Situation!

    Wenn dir das nichts ausmacht, dort zu bleiben, fänd ich das auch eine elegante Lösung!

    Ich kenne das aus meiner Kindheit, wenn keiner kommt und Du quasi ausgegrenzt wirst, keine Freunde hast und anders behandelt wirst.

    Nur das Mädel kann ja nichts dafür! Ich fände das wirklich großartig wenn Du ihr so vielleicht die Möglichkeit gibst, einen normalen Geburtstag zu feiern.
     
  8. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: schwierige Geburtstags-Einladung

    Hallo,

    ich würde der Mutter (ruhig per telefon) mitteilen, das du gerne mitkommen würdest, weil sich Tabea nicht alleine hintraut .Und auch noch deine Hilfe bei den Spielen oder so anbieten.

    Du schreibst, das der vater ganz OK zu sein scheint.Vielleicht hat die Mutter kein schwerwiegendes Alkoholproblem.Wenn es wirklich schlimm wäre, würde die Mutter bestimmt nicht wollen, das das Kind Freunde zum Geb einlädt.
    Is irgentwie schwer zu erklären.

    Blöde Situation, aber ich würde mein kind hinbringen, der Mutter vorher schon telefonisch mitteilen, das das Kind gerne möchte das ich kurz dableib, weil es die Eltern ja noch nicht kennt.Und dann gehe ich mit, schaue mir das an und wenn doch alles in ordnung ist kann ich mich ja wieder verabschieden.Und wenn nicht haben wir halt noch einen unverschiebbaren Kiatermin*ggg

    Lg,
    Michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...