Schwarze Fäden in Mias Stuhl

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Tinemi, 6. November 2008.

  1. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    Mia tut sich etwas schwer mit der Gewöhnung an Beikost, d.h. sie bekommt bisher noch überwiegend Milch. Mittags versuche ich ihr jetzt seit ca. 5 Tagen mal wieder ( d.h. wir haben es früher auch schon mal probiert) ein Beikostgläschen anzubieten. Bis jetzt "kennt" sie Möhren, Kartoffeln, Fleisch, Erbsen, Blumenkohl und Tomaten.
    Jetzt hatte sie heute mal wieder so "zerhackten" Stuhl mit so kleinen schwarzen Fädchen, auf jeden Fall sah es so aus wie Fäden.

    Ist das ne Unverträglichkeit ? Weil doch in den Sachen bis jetzt nix drin ist, was sowas verursachen könnte. Also ich meine jetzt kein Spinat oder so was.

    Ihr gehts gut dabei, sie hat kein Bauchweh und schreit auch nicht.

    Hat jemand das schonmal gehabt ?

    Danke
    Tina
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schwarze Fäden in Mias Stuhl

    ich hätte gesagt banane....aber das ißt sie noch nicht?!????
     
  3. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schwarze Fäden in Mias Stuhl

    Huhu Micky,

    von Banane kann das kommen ?
    Ich glaube, Thomas hat ihr gestern Banane gegeben :rolleyes:
    Muss ich aber nochmal fragen ...( ich war mit dem Rest in der Stadt:))

    Und wenn, hieße das dann, dass sie die Banane nicht verträgt oder ist das normal ? Ich hab das bei den anderen noch nie gesehen :umfall:

    Tina
     
  4. AW: Schwarze Fäden in Mias Stuhl

    ich hab auch sofort an Banane gedacht :jaja:
     
  5. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schwarze Fäden in Mias Stuhl

    Mädels :)

    is dat jetzt schlimm oder nich ? :cool:;)

    Grüße
    Tina
     
  6. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Schwarze Fäden in Mias Stuhl

    Tina, wenn es von der Banane ist, ist es nicht schlimm - eher normal ;-) .
    Ich würde abwarten, ob es nach Banane wieder auftritt bzw. ohne Banane verschwindet, dann ist es in Ordnung.
    Sollte es allerdings unabhängig von der Nahrung wiederholt vorkommen, würde ich es dem Kinderarzt zeigen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  7. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schwarze Fäden in Mias Stuhl

    :bussi: Danke Euch !!!

    Thomas hatte ihr gestern Banane gegeben :rolleyes:Ich wusste aber auch nicht, dass es davon kommen kann. Ich werde das mal beobachten,

    Danke nochmal,
    was würde ich nur ohne Euch machen ;):bravo:

    Tina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...