Schupfen und Schleim was tun?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von hafsa+Anissa, 18. April 2005.

  1. Hallo,

    meine Süsse hat seid zwei Tagen Schnupfen,bekommt schwer Luft vorallem Nachts.Bisher hab ich ihr Meerwassernasenspray für Babys gegeben.
    Jetzt röchelt sie aber auch öfters und schnarcht unheimlich.
    Manchmal kommt der Schleim mit Milch zusammen raus.
    Was kann man da zur Unterstützung noch tun?
    Oder sollte ich lieber doch mal zum KA und das abklären lassen?
    Ansonsten gehts ihr gut,kein Fieber,trinkt sehr viel und ist eigentlich fit.

    Bis bald hafsa
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Hallo!


    Viiiieeeel Trinken ist schon mal absolut :prima: ! :jaja:

    Geh zum KiA und laß dir einen Paryboy (Inhaliergerät) verschreiben, wenn auch nicht auf Dauer, dann wenigstens für den jetzigen Infekt.
    Meist schlägt Inhalieren mit Kochsalzlösung sehr schnell an!

    Von ätherischen Ölen auf die Haut o.ä. würde ich dir aufgrund der sowieso schon gereizten Schleimhäute eher abraten...

    Gute Besserung deinem kleinen Wurm!

    :winke:
    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...