Schulkinder 2011

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von laispa, 6. März 2011.

  1. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    da der erste Thread in der Versenkung verschwunden ist, mache ich mal einen neuen auf :)

    da wir ja leider die komplette Vorschule im Kiga verpassen kann ich darüber nicht viel erzählen ...

    aber Paula freut sich super auf die Schule im September -> unser großes Ziel.

    Am Donnerstag haben wir im Landratsamt die Schuluntersuchung gemacht, da Paula diese im Kiga nicht machen konnte.
    Sie ist absolut schulreif.

    Von der Schule ist auch schon ein Brief im Kindergarten angekommen, wann die Schulanmeldung ist - hole ich kommende Woche ab.

    Dann muss ich mal ein Gespräch mit der Schule suchen, um sie über Paulas Krankheit aufzuklären.

    --------------

    Wie läuft es bei Euch so? Freuen sich Eure Kids auf die Schule?

    Wann bastelt ihr Schultüten? Wird das vom Kiga angeboten oder kümmert ihr Euch selber drum?

    ----------------

    :umfall:

    mein letztes Kind das eingeschult wird

    :umfall:

    sie werden so schnell groß
     
  2. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Schulkinder 2011

    Hallo,
    für uns ist es ja das erste Mal, dass ein Kind in die Schule kommt. Und ich finde es als Lehrerin seehr spannend, es von der anderen Seite aus zu erleben.

    Ich weiß, dass dadurch auch etwas zu Ende gehen wird, dass meine Tochter ein Stück Kindheit und Freiheit aufgeben muss irgendwo. Aber es geht immer weiter, die Kinder können und wollen nicht ewig auf einer Stufe verharren, sie sind ja dafür gemacht Neues anzunehmen und sich weiterzuentwickeln.

    N. ist jetzt auch auf jeden Fall schulreif, auch emotional denke ich. Kognitiv mache ich mir da auch überhaupt keine Gedanken. Vielleicht wird es mal schwierig wenn etwas kommt mit dem sie sich schwertut, da dann nicht aufzugeben. Mal gucken.
    Sie freut sich sehr auf die Schule, es gab schon eine Schnupperstunde die sie ganz toll fand und im Mai wird noch mal eine sein plus im Juni eine Schnupperstunde nachmittags - basteln mit der zukünftigen Lehrerin und den Mitschülern.

    Schultüten werden hier im Kindergarten gebastelt, von uns Eltern. Die Kinder aus der Gruppe müssen sich auf 2 Motive einigen (meist 1x mädchenhaft, 1x jungshaft) und die Erzieherinnen basteln dann gemeinsam mit den Eltern an einem Nachmittag.


    Einen Schulranzen haben wir noch nicht gekauft, ich wollte mir damit ziemlich viel Zeit lassen, denn das neue Schuljahr beginnt hier in NRW so spät wie nie, am 7. September erst.
    Aber N. fragt nun öfter mal danach, ich denke wir müssen bald mal konkret schauen. Im Internet haben wir schon einige Modelle angeguckt.


    Wie gesagt, bei uns überwiegt die Vorfreude. Nur heute, als ich eine total verdreckte Jacke von N. in die Waschmaschine steckte hab ich irgendwie etwas bedauert, dass so rumtoben und matschen draußen dann ab Sommer deutlich weniger werden.


    Ich hab jetzt auch eine Frage: Wie handhabt ihr die Betreuung?
    N. ist für die OGS angemeldet und ich hoffe sehr, dass wir einen Platz bekommen. Sieht aber gar nicht sooo schlecht aus, da die Konkurrenzschule nun teilweise Ganztagsschule ist und viele Eltern ihr Kind dort angemeldet haben, da ihnen dort die Betreuung bis nachmittags garantiert ist.
    Zur Not bekommen wir es aber auch noch irgendwie anders organisiert, dank 2 Paar Großeltern im Hintergrund.


    @ Dagmar, bei euch bin ich ganz besonders gespannt wie es für Paula weitergehen wird!!!
     
  3. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Schulkinder 2011

    Jonas kommt dieses Jahr auch in die Schule !
    Da wir ja aus BW kommen muß ich mich erst mal daran gewöhnen, daß die Kinder in Hessen ja schon am 8. August eingeschult werden. Und das geht jetzt richtig schnell.

    Schulanmeldung war schon Anfang letzten Jahres, als wir noch gar nicht hier wohnten.
    Die sind hier wohl sehr früh dran. Ich hab ihn auf eigene Faust angemeldet, als ich das erfahren habe ;-) Gleichzeitig auch zur Betreuung.

    Schuluntersuchung hatten wir letzten Monat.
    (Und letztes Jahr schon in BW, da Jonas ja ein Kann-Kind gewesen ist)

    Die Schulbesuche fangen jetzt an, manche KiGa haben schon Termine dazu.

    Bei den Schultüten gab es jetzt einen Aushang der Kiga-Leiterin. Da gab es richtig viele verschiedene Modelle. Sie bestellt die Tüten und die Eltern basteln sie im Kindergarten, das organisiert der Förderverein des Kigas.
    Eigentlich schade, daß die Kids die Tüten nicht selber basteln.

    Und sonst.
    Ich hatte ja ein bischen "muffe" daß ich keinen Betreuungsplatz für Jonas bekomme, da ich ihn ja erst letztes Jahr mit der Schulanmeldung angemeldet hatte.
    Und hinzu kam noch, daß sie 40 Anmeldungen für dieses Jahr hatten und "nur" 12 Plätze zu vergeben. Aber ich habe Ihnen dann noch schriftlich meine Pers. Situation geschildert und da ich alleinerziehend bin, keine Familie oder Verwandten hier habe, wurde ich wohl ausgewählt für einen der 12 Plätze.
    Hierfür ist am 23. März einen Elternabend.

    Und sonst warten wir nun auf die Post der Lehrerin oder dem Lehrer.

    Ach ja, einen Schulranzen haben wir noch nicht. Jonas hat sich aber schon einen ausgesucht.
    Welchen habt ihr denn ?
    Wir wollen eigentlich einen Scout, aber wie ist das mit den verschiedenen Modelle ?
    Ich mach mir so Gedanken, wo genau Trinkflasche und Essensdose beim Scout-Easy II reinpassen sollen ?

    lg denise
     
  4. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Schulkinder 2011

    Ja, das stimmt! :rolleyes:
     
  5. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    AW: Schulkinder 2011

    und ich bin auch aufgeregt, denn ich werde wieder ein neues erstes Schuljahr übernehmen ;) und damit ganz viele I - Dötzchen bei ihrem Weg ins neue Leben begleiten dürfen. In zwei Wochen besuche ich die eine Kindergartengruppe, in drei Wochen die andere. Ich kenne viele Kinder schon, da wir ja hier am Ort wohnen. Im Moment stehe ich mit meinem Parallelkollegen in Kontakt, denn wir müssen uns noch auf die Fibel einigen. :zeitung: Ansonsten freue ich mich ganz dolle auf den Wiedereinstieg und habe im letzten Jahr viel gelernt, denn durch Lennart habe ich zum ersten Mal die andere Seite kennen gelernt - und ich nehme ganz viel mit für diesen neuen Jahrgang. Das wird auch das erste Mal sein, dass ich eine Klasse vom ersten Tag bis zum letzten in der Grundschule begleiten darf. Meinen ersten Jahrgang habe ich in der zwei übernommen und beim letzten Mal war ich ein halbes Jahr in der zweiten Klasse ( Janna ) und das letzte halbe Jahr der vierten Klasse (Henrik) nicht dabei - oder eben nur indirekt.
    Ansonsten wohnen wir ja auch in Hessen, es geht also Anfang August schon los :muh:
     
  6. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Schulkinder 2011

    Colin geht ab August in die 1ste Klasse.

    *hach* ich bin unglaublich emotional.
    Er ist aber auch absolut schulreif.

    Wir werden unsere KIGA Lehrerin wirklich wahnsinnig vermissen und hoffen, dass Colin eine super Lehrerin o. Lehrer bekommt.


    Einen Schulsack habe wir letzte Woche gekauft auch das war einen wahnsinnigen Schritt.
    *uff*

    Schultüte gibt es hier "eigentlich" nicht und fällt bei uns also weg.


    Colin freut sich ganz arg auf die Schule und ist ganz gespannt welche Kinder mit ihm in die Klasse kommen.
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schulkinder 2011

    Nico ist ja auch ein Kind was dieses jahr in die Schule gehen wird.

    Schuluntersuchung war im letzten Herbst schon, diese hat er mit Bravour bestanden.

    ganz aufgeregt ist er schon. Den ranzen haben wir nun auch schon ein bisschen länger, war zufällig das er ihn schon so früh bekam.

    Wir basteln hier als Eltern die Schultüten ohne Kids im Kindergarten.

    Irgendwie bin ich zwiegespalten. So groß ist er schon, mein kleiner Junge. Es wird das letzte Kind sein was wir einschulen. Aber er freut sich wahnsinnig.

    Das einzige was mich bisschen stört ist, dass wir erst in den Sommerferien erfahren werden wann genau und wie er eingeschult wird.

    Lassen wir einfach mal alles auf uns zukommen

    Sandra
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Schulkinder 2011

    Hallo Dagmar,
    Bei uns ist es ja auch soweit, unsere Große kommt im August in die Schule.

    Schuluntersuchung war vor 3 Wochen erst, aber die hat sie gut gemeistert und sie freut sich ganz sehr auf die Schule.

    Einen Ranzen gab es hier auch schon. Bei der Schultüte bin ich mir noch nicht ganz schlüssig, was ich mache.
    Lena hat sich auch noch nicht festgelegt, was sie haben mag.

    Ich bin auch gespannt, wie es bei Euch weiter geht. Und wir drücken ganz sehr die Daumen,
    dass sie Maus einen unbeschwerten Schulanfang genießen kann.
    :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...