Schulbuchabzocke!!! /. Klasse Realschule Niedersachsen

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von berti0611, 12. Juni 2006.

  1. Haben heute Liste für die neuen Schulbücher für unseren großen bekommen!!!Oh Schreck!!!Mal locker 195 Euro neu oder für 1 Jahr geliehen für 78,08 Euro plus Arbeitshefte, wörterbuch ... die wir noch dazu kaufen müssen für 45 Euro !!!
    häh???? so eine Abzocke!!Habe schon bei Amazon und ebay geguckt nicht viel günstiger!!!
     
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Schulbuchabzocke!!! /. Klasse Realschule Niedersachsen

    Na ja - wenn man das umrechnet auf das, was man als Kindergartenbeitrag bezahlt hat ... :nix:
    Abgesehen davon ist das zwar heftig viel zu Beginn des Schuljahres, aber als Arbeitsmaterial für ein ganzes Jahr nicht übermässig ...
    Habt ihr keinen Schulbuchbasar der höheren Klassen, bei dem du eventuell etwas sparen könntest?
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schulbuchabzocke!!! /. Klasse Realschule Niedersachsen

    Also ich hab zwar nicht wirklich Ahnung, was man im Durchschnitt auf der Weiterführenden Schule zahlt, aber ich wäre nicht in der Lage soviel zu zahlen...

    GsD haben wir in der Grundschule noch einen Beitrag von höchstens 17€ für die Bücher. Ich selbst jann mich aber nicht erinnern, das unsere Bücher damals soviel gekostet haben. Ich glabe es lag immer so um die 35-40 MARK.

    Werden die Bücher denn nicht von der Schulbücherei verliehen? Das war bei uns immer kostenlos...

    LG
     
  4. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Schulbuchabzocke!!! /. Klasse Realschule Niedersachsen

    Also, ich weiss, dass meine Eltern früher auch mehrere 100 DM bezahlt haben am Anfang des Schuljahres und dann froh waren, als ich nach Hessen in die Schule bin. Klar, so nett dass ist hier die Bücher ausgeliehen zu bekommen, bei manchen Büchern fand ich es schade sie zurück geben zu müssen. Vorteil von den gekauften Bücher ist auch, dass man beim Neukauf auch sicher sein kann, dass die Bücher auf dem neuesten Stand sind. Das ist bei den ausgeliehenen auch nicht unbedingt der Fall (wenn ich so mitbekomme, wie teilweise die Lehrer um Neuanschaffungen kämpfen müssen ...).
    Vermutlich wird man das nie allen Eltern so richtig recht machen können ...

    :winke: Martina
     
  5. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Schulbuchabzocke!!! /. Klasse Realschule Niedersachsen

    Ich hab auch immer so hohe Rechnungen... bei Natasha waren es auch über 150€ in der 8.

    Mir grauht schon vor der neuen Bücherliste...bis jetzt haben wir sie noch nicht.

    Und für Schulmittelgutschein bin ich anscheinend Großverdiener :bruddel: da wird wohl auch nicht berücksichtigt, daß ich für 2 Kinder Bücher kaufen muß. :bruddel:
     
  6. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Schulbuchabzocke!!! /. Klasse Realschule Niedersachsen

    Hallo,

    abgesehen davon das hier die "normalen" Bücher "Leihware" der Schulen sind, muss ich bei Jasmin und Michelle ( Realschule/ Intregierte Haupt-und Realschule) immer am Anfang des neuen Schuljahres extra Arbeitsbücher für Deutsch,Mathe und Englisch kaufen.Dazu kommen dann noch diverse Arbeitsmittel(für Fächer wie Bio, Chemie,Physik,Arbeitslehre und so weiter).Das macht insgesamt pro Kind 150 Euro, dazu kommt dann noch für die Klassenkasse etwa 20 Euro und 10 Euro Kopiergeld pro Jahr und Kind.

    Dann noch Erics Schulsachen mit 30 Euro und auch 20 Euro Klassenkasse und 10 Euro Kopiergeld pro Jahr.

    Ich finde die Kosten allerdings insofern übertrieben, weil ich zeugs kaufe für Unterricht der ( jedenfalls bei Jasmin) grundsätzlich sehr oft ausfällt :umfall:

    Lg,
    Michaela
     
  7. Tana

    Tana Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schulbuchabzocke!!! /. Klasse Realschule Niedersachsen

    Was......
    mensch da sperre ich Raphael doch in den Keller und mach nen Kasper Hauser aus ihm.....
    nee im Ernst, wer kann sich das denn noch leisten. Womöglich kommt ein Schulgeld auch noch dazu..... zuhülf.
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Schulbuchabzocke!!! /. Klasse Realschule Niedersachsen

    @Tana

    Du darfst Dich erstmal auf die Kindergartengebühren freuen:nix:


    :zwinker:
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...