Schreit beim Kontakt mit Wasser

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Inkeri, 25. Mai 2003.

  1. Hallo,

    ich hoffe, ich bin in diesem Forum richtig, wenn nicht : Entschuldigung! :oops:

    Mein Problem ist folgendes : Mein Sohn(etwas über 4 Monate) ist extrem wasserscheu.

    Die ersten beiden Male bei Baden in seiner Babywanne zu Hause hat er das mit großer Skeptik toleriert. Das Badezimmer war schön warm, sein Wasser genau temperiert, wir haben ihn ganz langsam reingleiten lassen, immer schön festgehalten und gestreichelt.

    So weit so gut. Seit dem dritten Mal schreit er sofort beim Kontakt mit Wasser, egal ob aus Wanne oder Dusche oder Wasserhahn.

    Und mit Schreien meine ich nicht sein sonstiges Schreien - Ich - hab - Hunger oder so, sondern Panikartiges, schrilles Geschrei, bei dem die Tränen nur so spritzen und er noch eine halbe Stunde später nur schluchzend Luft holen kann. :o :o

    Er läßt sich auch auf dem Arm kaum beruhigen !

    Wir haben wochenlange Pausen gemacht zwischen neuem Wasserkontakt, haben andere Zimmer versucht, egal, Wasser fließt über seine Haut :
    :mad:

    Sonst ist er ein fröhliches, ruhiges Kind...

    Hat jemand sowas erlebt ? Vorschläge ?

    Liebe Grüße, Susanne
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Vielleicht mal einfach ein paar Wochen warten und dann nochmal "frisch" probieren? :???:
     
  3. Hallo,

    stell ihm doch einfach mal ein Schüsselchen mit wenig Wasser hin, das er dann alleine erkunden darf.
    Vielleicht bringt es etwas, wenn er sich das Wasser selbst "erarbeiten" darf.


    Lieben Gruß Tati :tati:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...