Schreibt ihr Tagebuch?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Océanne, 12. November 2004.

?

Schreibt ihr Tagebuch / Weblog?

  1. Ja, regelmäßig Tagebuch

    9 Stimme(n)
    19,6%
  2. Ja, regelmäßig Weblog

    2 Stimme(n)
    4,3%
  3. Nur wenn etwas Wichtiges (traurig, lustig, schön) passiert ist

    10 Stimme(n)
    21,7%
  4. Nein, kein Interesse oder Bedürfnis

    25 Stimme(n)
    54,3%
  1. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo

    ich nehme mir jedes Jahr aufs Neue vor, Tagebuch zu schreiben. Manchmal mache ich das, aber das Schreiben beläuft sich dann auf maximal 10 Tage im Jahr. Wenn eine einschneidende Veränderung passiert ist, ärgere ich mich zeitweise, dass ich die Zeit davor, die Entwicklung nicht notiert habe, um eventuell davon zu lernen und mich selber besser kennen zu lernen.
    Mit 13 / 14 Jahren habe ich regelmäßiger geschrieben. Die Bücher existieren immer noch. Ein seltsames Gefühl, darin zu lesen. Ich mache das auch nur ungerne, weil das damals eine schwierige Phase in meinem Leben war. Mein Buch hatte sogar einen Namen. ;)

    Wer von euch schreibt Tagebuch? Weblogs gehen auch ;) Warum, wieso, weshalb. Behaltet ihr sie und werden sie eines Tage von euch vernichtet?
    Mich würde auch mal interessieren, wieso ihr euch für ein Weblog entschieden habt. :)

    Grüße, Océanne
     
    #1 Océanne, 12. November 2004
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2004
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schreibt ihr Tagebuch?

    Hallo,

    ich schreibe kein Tagebuch. Nicht mehr. Für mich selbst habe ich als Teenager Tagebuch geschrieben und diese vernichtet, als ich seinerzeit mit meinem damaligen Freund zusammengezogen bin. Mir wäre es doch arg peinlich gewesen, wenn ein anderer dieses Schriftgut in die Hände bekommen hätte *rotwerd*

    Danach hatte ich - bis Lauras Geburt - auch nie wieder das Bedürfnis ein Tagebuch zu schreiben. Von Lauras Geburt bis vor ca. 2 Monaten habe ich jeden Tag Tagebuch geführt, allerdings geht es da nur um Laura und um nichts anderes. Die letzten Monate allerdings eher etwas weniger, denn sooooo viel neues passiert halt mittlerweile nicht mehr in Lauras Entwicklung. Jetzt schreibe ich nur noch die Highlights auf, führe aber kein Tagebuch mehr, ich hatte diese permanenten Wiederholungen ala "heute sind wir um 8.00 Uhr aufgestanden" satt. :)

    LG
    Angela
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Schreibt ihr Tagebuch?

    So richtig Tagebuch geschrieben hab ich noch nie.
    Ich bewahre allerdings schon seit mittlerweile gut 15 Jahren meine Kalender auf, in die ich alles, was ich unternehme, stichwortartig eintrage. Selbst wenn ich die nach Jahren noch durchblättere, kann ich mich dadurch an viele Einzelheiten immer noch gut erinnern.

    An dem Tag, an dem ich den Schwangerschaftstest gemacht habe, habe ich ein Baby-Tagebuch begonnen, das ich aber leider aus Zeit- und Lustmangel nicht regelmäßig auffrische. Drum hab ich hier immer überall -zig Schnippsel mit irgendwelchen Notizen rumfliegen, die ich unbedingt mal übertragen muß.
     
  4. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Schreibt ihr Tagebuch?

    *fingerheb*

    Ich schreibe täglich mindestens einmal was in meinem Weblog, je nach Katastrophen und Freuden im Haus Ohneha auch mehrmals täglich.
    Dass ich täglich mindestens einen Eintrag mache, war für mich ein Stück Disziplin-Training, da ich sonst bei solchen Dingen manchmal dazu neige, es nach der ersten Begeisterung schleifen zu lassen. Die Schublade mit den unvollendeten Tagebüchern ist ziemlich voll, aber über wenige Wochen bin ich meist nicht hinausgekommen.

    Das Weblog-Schreiben ist mir eine liebe Gewohnheit geworden, um mich mitzuteilen, meine Gedanken zu sortieren und auch ein Stück Erinnerung zu schaffen.Mir würde wirklich etwas fehlen ohne.

    Mein Weblog ist zwar privater Natur, aber genauso wie ich mich über gewisse Themen nicht in Foren äussere, ist das beim Weblog der Fall. Manche Dinge schreibe ich nirgends auf, die bespreche ich mit meinem WBE ;-)

    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Schreibt ihr Tagebuch?

    Früher habe ich geschrieben aber jetzt nicht mehr. Als ich mit Jan schwanger war habe ich angefangen Tagebuch zu schreiben und auch noch lange Zeit als er schon da war aber das habe ich dann auch schleifen lassen. Jetzt habe ich für die Kinder halt so ein Buch wo ich die wichtigstens Sachen reinschreibe. Das sollen sie zum 18. Geburtstag dann kriegen.
     
  6. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Schreibt ihr Tagebuch?

    Mir geht es da so wie dir. Ich habe mir auch schon oft vorgenommen (letztes Mal damals in meiner 1. Schwangerschaft) alles aufzuschreiben und dass danach bei zu behalten. Allerdings konnte ich sowas bisher nie durchziehen.

    LG
    Rebecca
     
  7. Eve

    Eve 's Heidi

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Potsdam
    AW: Schreibt ihr Tagebuch?

    Ich habe ca. von 12 bis 16 Jahre regelmäßig Tagebuch geschrieben, danach habe ich zwischendurch mal wieder versucht anzufangen, aber es nie lange geführt. Die Tagebücher besitze ich alle noch und liebe es in ihnen zu lesen.

    Heute, seit 1997 mache ich es wie Tulpinchen. Ich schreibe in meine dicken Kalender jeden Tag (und wirklich jeden Tag) genau rein was ich den Tag über gemacht habe. Von ganz banalen Dingen wie einkaufen und Pilzesuchen, bis hin zu Streitigkeiten mit meinem Schatz, wichtige Termine und wie sie gelaufen sind, Feiern etc. Manchmal, wenn ich das Bedürfnis dazu habe, schreibe ich einen Teil der Seite auch mit meinen Gedanken voll, wie in einem "richtigen" Tagebuch. Und die Ränder kritzle ich mit allem möglichen Kram voll der mir so gerade durch den Kopf schwirrt. Ein Lied das mir nicht mehr aus dem Kopf geht, einen Filmtitel den ich gesehen habe und ganz toll fand, oder einfach nur irgendwelche Bildchen (zu Halloween z.B. ein Kürbis usw.) Ich weiß, ist vielleicht etwas schulmädchenhaft, aber so bin ich. Dieser Kalender ist mein Heiligtum. Die Kalender aus manchen Jahren sind so dick geworden, dass ich sie mit Gummis zusammenhalten muss, weil ich viele Zettel drin rumzuliegen habe mit Telefonnummern, oder Eintrittskarten und Kassenbons aufgeklebt habe, oder auch mal ein Schokoladenpapier dessen Inhalt so genial geschmeckt hat.

    Es gehört regelmäßig zu meinen Lieblingsbeschäftigungen mich durch meine alten Kalender zu wühlen. (es liest sich auch viel besser als dicke Tagebücher in Satzform finde ich) Es ist Wahnsinn zu sehen was man z.Bsp. heute vor 5 Jahren gemacht hat. Erinnerungen die schon verblasst waren, werden wieder aufgefrischt. Ich liebe das. Sie sind mein Ein und Alles, ich könnte sie niemals wegwerfen.


    So, das war mein Roman zum Thema Tagebücher *lach*

    Ich kann das nur jedem Empfehlen (natürlich nur, wenn es die Zeit zulässt)

    liebe Grüße

    Eve, die gleich Lust bekommt mal wieder in Erinnerungen zu schwelgen.
     
  8. AW: Schreibt ihr Tagebuch?

    Ich habe zurzeit kein Interesse an einem Tagebuch.

    Früher haben ich und meine Freundin so eine art Tagebuch zusammengeschrieben. Jeder bekam es für 2-3 Tage und schrieb rein was in bewegte usw. und dann bekam es der andere und schrieb was dazu und was ihn bewegte....

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...