Schreck zum frühen morgen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Alina, 11. November 2012.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Wir saßen beim Frühstück, ich stand auf um etwas zu holen, auf einmal höre ich H. "schreien" : JOSI was machst du DENN??? Du fällst ja... und schon hatte er sie am Arm gepackt.

    Sie saß auf dem Stuhl und ist wohl ganz langsam zusammen gesackt und wäre seitlich runter gefallen.

    Daran kann sie sich so gar nicht erinnern und es ging alles so schnell, und durch H's schreien war sie auch "sofort" wieder da.

    Jetzt sitzt sie ganz blass neben mir und ich lass sie nicht aus den Augen. Ich denke mal wenn es ihr später nicht "besser" geht werden wir ins Kh Fahren oder?


    lg
     
  2. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schreck zum frühen morgen

    Oh Alina, welch ein Schreck! :troest:
    Ja, da wär ich auch beunruhigt und würde das abklären lassen.
    War sie vielleicht unterzuckert...so vor dem Frühstück? :???:
     
  3. Mamaaaa

    Mamaaaa Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Schreck zum frühen morgen

    Ab ins kh!
     
  4. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schreck zum frühen morgen

    Ganz genau so war es bei unserem Nachbarn. Er war ein paar Sekunden ohne Bewusstsein. Es stellte sich heraus, dass er unterzuckert war. Ist aber danach nie wieder vorgekommen. Er hat sich komplett durchchecken lassen, aber alles war ok.

    Wie geht es ihr denn jetzt?
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Schreck zum frühen morgen

    Alina, sowas würde ich in jedem Fall abklären lassen. Da kann von Unterzuckerung bis zur Epilepsie so viel dahinter sein... Bitte geht morgen zu Euerm Arzt!
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schreck zum frühen morgen

    Ja Anke, mir ist auch wohler dabei... ihr ging es nach Schokolade + Limo wieder gut. Sie hat gesagt das sie Ohrenschmerzen hat... sie brütet auch gerade eine Erkältung aus... -.-

    lg
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schreck zum frühen morgen

    Um ein Anfallsleiden auszuschließen haben wir jetzt die Einweisung ins KH bekommen... in Hoyerswerda.... 45min von hier...

    Aber alles ist mir lieb um es abgeklärt zu haben.

    Eure Daumen könnte ich brauchen, denn es wird auf jeden Fall eine Stationäre Behandlung.

    lg
     
  8. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Schreck zum frühen morgen

    Oh Alina,

    ich kann das so gut nachvollziehen, wir stecken mit Levi da ja auch gerade mittendrin..

    Alles Gute!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...