Schrankdeo?

Dieses Thema im Forum "Aromen und Wellness" wurde erstellt von Märilu, 29. Oktober 2005.

  1. Wir haben in unserem neuen zu Hause ja ziemlich viele Wandschränke und einige müffeln undefinierbar.

    Febreze mag ich nicht - habt Ihr andere ideen?

    Welcher Duft übertüncht und desinfiziert zugleich, ihne dass es dann noch komischer riecht?

    Danke! :)
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Kerstin, ich habe zuerst: Schrankdeko gelesen :)

    Ich würde folgendes versuchen (ohne Gewähr):

    eine dünne Baumwollwindel mit Wasser-Essig-Gemisch befeuchten und in den Schränken damit herumwedeln. Dann in jeden Schrank eine Schale mit Essig oder Wasser-Essig-Gemisch stellen.

    Es gibt ein Öl zur Luftdesinfektion - vielleicht wäre das ja anschließend etwas (auf so Träger geträufelt) - oder ausräuchern? *grübel* - damit kenne ich mich jedoch zu wenig aus - ich kenne nur das Räuchern mit Salbei.

    Liebe Grüße
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Kerstin,

    ich kennen das auch, dass Essig Gerüche bindet. Vielleicht reicht es ja auch schon aus, die Schränke mit Essigwasser auszuwischen, ansonsten würde ich Schalen mit Essigwasser in die Schränke stellen.

    Hoffentlich seid ihr die Müffeleien bald los, ich bin in dieser Hinsicht auch sehr empfindlich.

    :winke:
     
  4. Brigitte Wetzel

    Brigitte Wetzel Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich würde auch einmal mit einem Essig-Wasser-Gemisch anfangen. Und dann kannst Du hier sehr gut mit ätherischen Ölen arbeiten. Hier sind zu empfehlen: Douglasfichte, Latschenkiefer, Lemongras, Myrte, Wacholder, Weißtanne, Zirbelkiefer und Zitrone (wobei ich hier eher auf das Litsea Cubeba ausweichen würde, es nimmt die Gerüche noch intensiver).

    Anstatt der Duftkeramiken könntest Du als Duftträger kleine beduftete Baumwolltüchlein nehmen.

    Viel Erfolg:prima:

    Brigitte
     
  5. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Bei uns gibt es parfuemierte 'Drawer Liners' - die legst Du einfach in die Schraenke und Schubladen. Vielleicht kannst Du die ja bei Euch auch bekommen?! Meiner Mutti muss ich auf jeden Fall immer welche mitbringen, weil sie die so klasse findet :) Ob die auch bei 'heftigem Mueff' fuktionieren, weiss ich allerdings nicht :cool:
    ...wenn das mit dem Essig klappt, ohne dass es danach ganz doll nach Essig riecht, sag mal bitte bescheid. Das kenne ich noch gar nicht und ich rieche Essig nicht so gerne :verdutz:
    :winke:
    Sabine
    :tippen:
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Super, dass Du das Thema aufgebracht hast :prima:.
    Wir haben einen richtigen Schank, der z.T. echt komisch mufft, nach Zigarre aber irgendwie doch anders. Ich habe es mit Orange und Lavendel versucht. Das half jedenfalls nicht. Aber jetzt schaue ich mal nach einem Oel aus Brigittes Vorschlaegen :jaja:.

    Lulu
     
  7. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Danke diesen Tipp werd ich auch mal befolgen :bravo:

    Gruß
     
  8. was ist mit pefferminze, das soll doch auch gerüche binden, bei verrauchten klamotten hilft es, bie uns auf jedenfall.
    viel erfolg,
    bente
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schrank deo von febreze

    ,
  2. schrankdeo

Die Seite wird geladen...