Schonbezüge für Autositze?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von christine, 20. November 2005.

  1. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    Ich brauche etwas, um die Rückseite der Vorderlehne vor den Kinderfüßen zu schützen. Die sind nämlich aus Stoff bei unserem neuen Auto. Schön aber unpraktisch!

    Was gibt es da? Ich möchte nicht unbedingt Bezüge für den ganzen Sitz (außer jemand hat gute Erfahrungen damit gemacht, nix was rumlummelt und Falten schlägt).....

    Christine
     
  2. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Schonbezüge für Autositze?

    Kaum ist es da, das neue Auto, da geht es schon los mit den Spezialanforderungen:weghier: .













    Jetzt mal ernsthaft: Liebe Christine, ich habe mich am Freitag gefreut, dass es für euch doch noch geklappt hat mit eurem "Caddy":prima: .

    Viel Glück mit dem Neuen!!!

    Weiterhelfen kann ich euch bei dieser Frage leider nicht, aber ich musste trotzdem 'was loswerden:wink: ,

    tschüüs, Andrea
     
  3. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Schonbezüge für Autositze?

    Danke Andrea, das ist so lieb von Dir!

    Wir haben ihn tatsächlich in der Garage und er ist so klasse, morgen wird er angemeldet und dann können wir mit fahren! Ich mach dann mal ein Foto! Aber so, wie die Kids immer mit ihren Dreckstiefeln da gegen die Sitze bollern, möchten wir nicht schon gleich das Auto verdrecken. Was heißt verdrecken, es ist halt nicht leicht abwaschbar...

    christine
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Schonbezüge für Autositze?

    Glückwunsch zum neuen Auto! :prima:

    Ich habe mir mal für meinen alten Jeep Bezüge anfertigen lassen, die über den kompletten Sitz gingen. Fertig zu kaufen gab es immer nur die für die Vorderseite. Die saßen total stramm und sahen aus wie "echt" - waren nur ziemlich teuer. :-? Ich glaub, über 600 DM damals für Fahrer-, Beifahrersitz und Rückbank.

    Mein Suzukihändler hatte damals einen Hersteller, mit dem er oft zusammen gearbeitet hat.

    :winke:
     
  5. AW: Schonbezüge für Autositze?

    ganz einfache lösung und zudem auch noch praktisch: eine utensilientasche. da kannste spielzeug o. malzeug reintun und sie schützt gleichzeitig vor kinderfüßen.
    das ding muss man ja nur an gummis festhaken und gut ist. und wenn es am ende ist, kauft man eine neue. kostet auch nicht viel.

    übrigens: irgendjemand bot sowas grad hier an. musst du mal schauen.
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Schonbezüge für Autositze?

    Hallo!

    Ihr seid super super super, vielen Dank! Ich muß das gleich mal Martin erzählen. Ich denke das ist das richtige für uns....und hinten reicht mir eine Decke auf der Sitzfläche, damit sie rumdrecken können.

    Jetzt kann ich ruhig schlafen ;-)

    Gute Nacht

    Christine
     
  7. jo

    jo ne ganz Liebe

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Stuttgart und Ulm
    AW: Schonbezüge für Autositze?

    Elmuro verkauft so eine.
    Wir haben unsere bei Tschibo günstig bekommen, vielleicht gibt es ja noch welche.
    Ach und viiielll Spaß mit eurem neuen Flitzer :fahren:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...