Schon zu dick?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Nats, 7. April 2005.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo

    Bei der U3 wurde Nike gewogen : 4850g und gemessen: 54cm

    In der Kurve hinten im U-Heft gilt sie schon als sehr schwer. Muß ich da schon eingreifen, oder lieber nicht.
    Ich stille sie so ca alle 3-4 Stunden ungefähr 15 min ausser Nachmittags und abends die letzte Mahlzeit vor der Nachtruhe. Da bekommt sie ca 150ml Aptamil AR.
    Der Arzt hat es nicht bemängelt, das sie schon so schwer ist, aber Gedanken mach ich mir schon, weil mein Mann und ich auch nicht die dünnsten sind. Laura war übrigens damals ganze 600 g leichter bei der U3.....
     
  2. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ist sie vielleicht auch groß?? Meine Kinder waren alle groß und tendierten zum Schweren. Dominik auch.

    Auf Diät setzen kannst Du sie ja schlecht und MM soll ja nicht dick machen, daran liegts bestimmt nicht. Und wenn sie krabbelt, ist sie die Pfunde schnell los:)

    Und die Statur kann sie sicher geerbt haben, nur was daran machen geht ja nicht. Ich würde später wie bei jedem anderen Kind eben auf eine ausgewogene gesunde ERnährung achten.

    Lg
    Stefani
     
  3. Nechbet

    Nechbet Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    8.519
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo,

    Du sagst, sie wäre auf der Kurve sehr schwer. War das schon von Anfang an so, oder ist sie von ihrer Kurve abgewichen?

    LG
    :winke:
     
  4. Julian ist mit seinen knapp 7 Kilo auch keinLeichtgewicht. Alina hatte bei gleicher Größe ein Kilo weniger.

    Meine Hebi beruhigt mich immer und sagt, daß ich sie mit Mumi nicht überfüttern kann. Die Kinder bilden wohl keine Fettzellen dadurch. Und sei mit dem Stillabstand zufrieden, mein Kleiner kommt auf jeden Fall alle 2 Stunden.
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Laut Entwicklungskurve war sie auf "normal" und bei der Größe ist sie auch normal.

    Wie gesagt der Doc hat nichts beanstandet, aber man macht sich schon so seine gedanken...
     
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.724
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo Natascha,

    Nike ist doch noch zwischen der normalen und der schweren Kurve. Also überhaupt nicht zu schwer. Daher würde ich mir da gar keine Gedanken machen.

    Liebe Grüße
    Susala
     
  7. hallo natascha,

    mit muttermilch kann man ein baby nicht überfüttern, es trinkt immer so viel, wie es braucht.
    außerdem: je länger ein baby gestillt wird, umso besser ist der schutz davor übergewichtig zu werden.

    anke.
     
  8. Da hätte Leonie ja hungern müssen, sie kam mit 4120g und 55cm zur Welt .

    Nee sie ist sicherlich nicht zu dick und ich würde sie futtern lassen, wie ihr der Schnabel gewachsen ist.

    Liebe Grüsse
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...