Schon wieder Umtausch bei C&A*stöhn*

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Olivers-Mama, 25. Juli 2005.

  1. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    Hi die Runde:),

    langsam nervt es, es kürzlich mußte ich was bei C& A umtauschen, weil was kaputt gegangen ist:-?.....

    Und nun schon wieder!

    Diesmal ist der Vorderdruck auf dem Oberteil wie ausgewaschen...hm...wie soll ich es erklären.....
    Das ist so flockig geworden!
    Dabei hab ich bei waschen nix verkehrt gemacht, drin stand bei 60 Grad waschen, bügeln sollte man es linksherum.

    Ich komme mir jetzt schon blöde vor, wenn ich da antanze und reklamiere, die denken vielleicht, ich hab keine Ahnung zum waschen....oder sonst was.

    Beim letzten Mal war die Tussi auch schon so komisch, als ich ihr das kaputte teil zeigte. "Huch, wie kann denn DAS passieren???:bissig::bissig:...."Tja, DAS wüßte ich auch zu gern!!!!" grad 4 tage im bett angehabt (es handelte sich dabei um so eine Art Satinhemdchen + Hose, also Schlafzeug;-), und das ist mitten in der Nacht aufgerissen:verdutz:......natürlich beim schlafen...bei was sonst:nix:.

    Ob ich das andere teil umgetauscht bekomme?
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Klar bekommst Du das umgetauscht...das müssen die!

    Normal muß jeder Hersteller seine Textilien probewaschen, um zu testen, ob sie auch den Anforderungen der Waschanleitung standhalten - allerdings tun das die wenigsten und so kann dann halt sowas wie bei Dir passieren.

    Wenn Dir C&A nicht glaubt, sollen die selbst ein Teil einem Waschtest nach Anleitung unterziehen.

    Viel Glück!
    :winke:

    P.S.: Liest sich übrigens so an, als ob etwas beim Fixieren des Druckes schiefgelaufen ist - meist ist dann die Drucktemperatur zu gering gewesen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...