Schon wieder Erbrechen, Blut - was ist nur mit meinem Kind los?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Raupe Nimmersatt, 28. März 2013.

  1. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Ach mensch... :(

    In Stichpunkten:

    - Kind seit 4 Wochen in der Kita
    - seit 4 Wochen Schnupfen, momentan arg verschleimt, aber sonst ok
    - am Montag kam der Anruf, ich möge ihn abholen, er erbricht
    - nachmittags wieder fit, wollte essen, abends wieder käsebleich und erbricht

    Dienstag kein Erbrechen, dafür beißt er sich die Innenseiten der Wangen blutig. Ein Eckzahn schiebt deutlich sichtbar runter.

    Mittwoch alles ok, Kind in der Kita, noch etwas rotzend, aber fit und hungrig.

    Heute:
    - etwas müde, aber lustig und hungrig am vormittag
    - im Mittagsschlaf fing er an zu weinen, sich hin und herzuwälzen, knirschte mit den Zähnen
    - als er wach war, war er ok, aber müde noch


    Dann bin ich mit ihm in's Auto. Plötzlich ein Weinen von hinten, ein gurgelndes Geräusch, ich guck hinter, Kind erbricht und erbricht und erbricht. Unmengen.

    Bestmöglichst saubergemacht, umgedreht. Ein rotzend-gurgelndes Husten, Kind erbricht weiter, ist weiß wie eine Wand.

    Insgesamt hat er 6mal erbrochen. Jetzt sitzt er in der Wanne und ist lustig und spielt, hat Farbe im Gesicht, und versucht das Badewasser zu trinken.

    Das, was er erbrochen hat, war unter anderem sein absolut unverdautes Abendessen von gestern abend, ca. 18.00 Uhr. Ist das normal? Dass das solange unverdaut im Bauch bleibt?

    Und vor allem: Kann das wirklich von den Zähnen kommen? Kann was ernstes dahinterstecken?

    Nachtrag: Er kotzt mir grad die Badewanne voll und weint...er beißt sich gleichzeitig wieder die Wangeninnenseiten auf, frisches Blut....

    KiA sagt: Zahnen.
     
    #1 Raupe Nimmersatt, 28. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2013
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schon wieder Erbrechen, Blut - was ist nur mit meinem Kind los?

    Raupenmami,

    ich tippe auf Schleim von der Erkältung - das kommt häufig vor, wenn die Zwerge so verschleimt sind, sie schnupfen ja noch nicht aus und so läuft der ganze Mist in den Magen. Bei meiner Großen ist das auch ein Mal vorgekommen, ich hab mich tierisch erschreckt dabei.

    LG und gute Besserung für den Raupi (und natürlich auch für Dich),
    Mullemaus
     
  3. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Schon wieder Erbrechen, Blut - was ist nur mit meinem Kind los?

    Ich würde jetzt auch mal auf den Schleim tippen von der Erkältung. Kann aber auch ein Magen Darm Infekt sein, wir hatten das hier oft in Abständen mal mehr mal weniger arg über Tage hinweg

    Gute Besserung!!
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Schon wieder Erbrechen, Blut - was ist nur mit meinem Kind los?

    Mich wundert ja das ihr so schnell wieder in die KiTa durftet, bei uns hat man immer erst mal Sperre und muss mit Attest vom Arzt ankommen, damit man wieder gehen darf.

    Egal was es ist, ich denke es dauert "einfach" ein paar Tage bis das Kind wieder gesund ist. Ich weiß er kränkelt seid 4 Wochen, aber richtig lang am Stück war er ja auch nicht daheim.

    Felix musste auch letzten Mittwoch von der KiTa abgeholt werden und wir hatten ihn bis einschl. heute daheim, weil er einfach noch nicht fit genug ist unserer Meinung nach und ich keine Lust habe, dass er dann das nächste wieder anschleppt. Ist auch nicht schön, aber hilft ja nichts.

    Gute Besserung für Euch und ganz liebe Grüße
    Su
     
  5. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schon wieder Erbrechen, Blut - was ist nur mit meinem Kind los?

    Jetzt wieder Erbrechen und dann so heftig finde ich merkwürdig. Ich würde heute noch zum Notdienst. Vor allem wenn da Blut dabei ist...*grusel*

    Schleim kann es natürlich sein, aber wenn alles unverdaut rauskommt?

    3 Tage zu Hause bei MD finde ich auch etwas wenig. Normalerweise dauert es so bis zu 2 Wochen, bis die Kinder wieder "normal" essen können.

    Was hat er denn gestern zu sich genommen? War das vielleicht zu viel? Sollte schon ein paar Tage Schonkost sein.
     
  6. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Schon wieder Erbrechen, Blut - was ist nur mit meinem Kind los?

    Ich tipp grad am Handy, drum so kurz.
    KiA und Kita waren sich einig, das alles ok ist.

    Blut ist definitiv von den Wangen, da wo der Eckzahn kommt, knirscht er mit den Zähnen und beißt sich auf.

    Gestern hat er in der Kita zwei Schüsseln Currygeschnetzeltes gegessen. War vielleicht nicht die beste Idee. :-(


    Er steht übrigens in der Küche und will essen...was geb ich denn am besten?
     
  7. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Schon wieder Erbrechen, Blut - was ist nur mit meinem Kind los?

    Zwieback, gequetschte Banane, Salzbrezeln, vielleicht ein trockenes Brötchen oder Toast. Meine Tochter hat immer diese Heilnahrung mit Bananengeschmack aus der Flasche getrunken, wenn sie Magen-Darm hatte, kann man auch als Brei machen. Nichts Fettiges oder Süßes. Erst mal eine kleine Portion und eine halbe Stunde warten, ob es drin bleibt. Gute Besserung!
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Schon wieder Erbrechen, Blut - was ist nur mit meinem Kind los?

    Ich finds ja süß, mit was für Appetit er gleich wieder los legt :) aber Currygeschnetzeltes finde ich ja generell für 1jährige schon komisch, nach Magen Darm schon gleich gar.....

    Ev. hat er auch Probleme mit dem Essen dort, wer kocht das den und was ist da drin, ev. ja Glutamat oder irgendwas.... Ich frage nur, weil Felix auch arge Umstellunsgschwierigkeiten hatte und Problem, ständig sollten wir ihn wieder abholen wegen Durchfall, aber mittlerweile bin ich überzeugt es war das Essen, jetzt konnten wir durchsetzen einen Bio-Caterer zu bekommen, leider sind wir aber ja nicht mehr so lange dabei....

    Wie auch immer, wie sieht es aus mit Banane oder ein paar Kartoffeln kochen, ich denke das wäre noch am einfachsten und bekömmlichsten?

    Lg
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kind erbricht blut

    ,
  2. baby spuckt schleim mit blut

    ,
  3. wenn kinder blut erbrechen

    ,
  4. kind erbricht und dann Blut ,
  5. beim erbrechen kam blut kind,
  6. kind 2 jahre erbricht schleim mit blut
Die Seite wird geladen...