Schon wieder ein Milchstau!!!

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Tina05, 25. April 2005.

  1. Ich weiß ja, so ein Milchstau sind geplatzte Milchdrüsen und die Lymphdrüsen müssen erst die Milch wieder resorbieren. Aber warum hab ich jetzt zum 4. mal sowas? Mach ich was verkehrt? Ich still jetzt seit 6 Monaten und jetzt innerhalb 4 Wochen zweimal. Seufz. :-? Kanns daran liegen, daß meine Kleine so unterschiedlich trinkt, d.h. nachts 13 Std durchschläft u. tagsüber tlw. alle drei Stunden was will. Seit 4 Wochen gebe ich zusätzlich mittag etwas Gemüsegläschen vor dem Stillen und wenn die Milch mal nicht ausreicht Päckchenmilch HA1.
     
  2. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Liebe Tina,
    Du hast das Problem richtig erkannt, es kann durch die Unregelmäßigkeit kommen! Versuche einen regelmäßigeren Rhythmus zu finden, da sich eine Brust leider nicht "von jetzt an nachher" verändern kann. Es dauert immer so 2-3 Tage bis sich die Milchmenge reduzieren kann. Sehr empfehlen kann ich Dir die Mercurialis Salbe (Wala) nach dem Stillen auf die betroffene Stelle einmassieren, auch zum besseren Abfluß auf die ganze Brust geeignet.
    Liebe Grüße
    Mana
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...