Schokolade schmelzen?

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von Susa, 22. November 2007.

  1. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    :achtung::achtung::achtung:Das Backgenie ist wieder im Einsatz! :achtung::achtung::achtung:

    Da wir ja immernoch Schokolade von Ostern haben, dachte ich mir, ich tunke das Spritzgebäck ein bisschen in flüssige Schokolade. Ich hab also ein Wasserbad gemacht und dachte, die Schoki wird jetzt schön weich - Pustekuchen! Wird so ein Batsch und die Kekse lassen sich nicht tunken

    :trotz: Ich bin einfach zu blöd zum Backen, was mach ich denn falsch?
     
  2. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schokolade schmelzen?

    Du mußt es ein wenig "cremiger" machen, indem du etwas Kokosfett zugibst.

    Viel Erfolg.
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Schokolade schmelzen?

    Wo soll ich das denn jetzt hernehmen???
     
  4. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Schokolade schmelzen?

    palmin o.ä. reicht da schon.
    Und wenn ihr die Plätzchen bald eßt, kannst auch mit was Sahne verdünnen und es als eine Art Schokofondue nehmen, wenn du nix zur Hand hast.
     
  5. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schokolade schmelzen?

    Also, ich war gerade bei meiner Mama, das ist die wahre Expertin. :oops:

    Du darfst keine Butter und keine Margarine nehmen, das klappt nicht. Was du nehmen kannst sind Bratfette (Butterschmalz, Palmin, Biskin...weißt was ich meine?) denn nur dann wird die Schoki anschließend wieder fest.
     
  6. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Schokolade schmelzen?



    :mrgreen: ich hab das gleiche gedacht, hat man/Frau ja nicht immer im Hause..

    ich weiß nicht.. aber evtl. mit etwas Sahne oder Milch verrühren :???: hast Du eine große Menge? oder kannst es evtl. in kleinerer Menge mal ausprobieren??


    .
     
  7. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schokolade schmelzen?

    Zur Backzeit hat Frau sowas normal schon zu Hause :zwinker:
     
  8. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Schokolade schmelzen?


    :rolleyes: ok... ICH hätte es aber auch nicht im Schrank.. fang ja aber auch erst Sonntag an mit Keksen backen :oops:

    .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...