Schock Unfall

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von UTE UE, 11. März 2006.

  1. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    Bei uns leigt nicht grade wenig Schnee, ich bin aber trotzdem mit dem Auto losgefahren. Hier aus der Siedlung raus, da hatte ich einen Bus vor mir, der auch vor mir auf die Umgehungsstrasse abgebogen ist. Er fuhr auf dieser zweispurigen Strasse mit Mittelleitplanke ca 70 KMh, sonst sind dort 100 KMh erlaubt. Ich blieb hinter ihm und es sammelte sich eine Schlange hinter uns an. Irgendeiner versuchte zu überholen, ließ es aber doch sein, denn auf der Überholspur war noch viel Schneekrisselmatsch.
    Der Bus bog ab, ich beschleunigte auf ca 90KMh. Aus der Schlange bog einer auf die Überholspur und zog mit schätzungsweise 120 an uns vorbei.

    Und dann geschah es.:achtung:
    Das Auto schlingerte, prallte mit Front und Heck gegen die Mittelleitplanke, drehte sich im Kreis und schoss quer über die Strasse, unmittelbar vor mir.:entsetzt: :help:
    Ich war sehr schnell auf der Bremse und fand wie von selbst den Warnblinkschalter.
    Und einen Meter vor dem anderen Auto, was mit der Front im Graben steckte und mit dem Heck noch auf der Strasse stand, kam mein Wagen zum Stehen.:shock:
    Hinter mir hielt ein Lieferwagen und zwei weitere Autos hielten vor uns an.
    Der Fahrer hat sich nicht verletzt, aber sein Auto :nix: Er stieg auch sofort aus und wirkte klar und freundlich. Ich bin nach kurzem gespräch weitergefahren, weil ich ihm nicht helfen konnte, (kein Handy) und sofort die nächte Abgahrt runter zu Freunden, die da direkt wohnen.
    Ich war so am zittern!:kaffee2: Ich konnte nicht mehr richtig Fahren, hab mich laufend verschaltet :achtung:
    Dort hab ich mich dann erstmal beruhigen müssen.
    Was für ein Schock!
    Und das mir, die ich doch eh schon so ungerne nur Auto fahre.

    Nach ca 1 Std bin ich an der Unfallstelle in entgegengesetzter richtung wieder vorbeigekommen und da war sie noch nicht geräumt.:roll:
    Polizei war vor Ort und ein Abschleppwaren.
    So schnell können Eilige plötzlich in ihrer Eile gestoppt werden und dann viel länger brauchen.

    Ich kann bis jetzt nicht verstehen, warum er unbedingt überholen mußte, bei den schlechten Strassenverhältnissen.

    Ich bin nur froh, das nix schlimmeres passiert ist außer dem Blechschaden von seinem Auto.
    Und das ich mit nur einigem Zittern aus der Geschichte rausgekommen bin.
    Aber ich merk den Schoch immer noch etwas in mir, obwohl es inzwischen 6 Std her ist.

    Danke fürs Lesen, ich mußte das loswerden.
    LG UTE
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Schock Unfall

    OH je, ein Alptraum, GsD ist niemand zu Schaden gekommen, toll reagiert.

    ERhol Dich gut,
    su
     
  3. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Schock Unfall

    Oh Ute ich glaub da wäre jeder geschockt gewesen.. gut dass euch nichts passiert ist.. meine güte darf man garnicht dran denken.. solche leute gefährden ja nicht nur sich selber sondern auch andere unschuldige verkehrsteilnehmer durch ihre raserei...

    LG steffi
     
  4. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Schock Unfall

    Mensch UTE ich drück dich ganz ganz fest. Ich bin soo froh das dir nix passiert ist wegen so einem. :tröst:
     
  5. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Schock Unfall

    oh mann...gut, dass euch nichts passiert ist!!
     
  6. AW: Schock Unfall

    Beruhig Dich erstmal und trink' einen Wein, gut, dass alles heile sind!!!!!!!!
     
  7. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    AW: Schock Unfall

    Es hat echt lange gedauert, bis ich nicht mehr zitterte.
    Und ich merke heute, daß es mir immer noch sher nahe geht. Ich bin vorhin an der Unfallstelle mit dem Auto vorbeigefahren, das war schon komisch.
    Wie viel stärker wäre dieses gefühl, wenn mir dabei was passiert wäre?

    Oh, ich bin so froh und ihr habt so recht damit: Es ist so gut, daß mir nix passiert ist. Ich war übrigens alleine im Auto.

    Danke

    UTE
     
  8. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schock Unfall

    Hast Du Rescue Tropfen? Wenn ja, dann goenn Dir mal ein Glas Wasser mit vier Tropfen drin!
    LG, Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...