Schnupfen und Fliegen???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nirina, 22. Januar 2008.

  1. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    Hallo, ich bin hier grad fast am Durchdrehen... Nachdem beide Kinder doch jetzt tatsaechlich 3 Monate gesund waren, meinen sie jetzt, krank werden zu koennen. 3 Tage vor unserem Flug....

    Schnupfen, beide. Bei Lukas ist es ok, da habe ich keine Bedenken, der Rotz (heisst das auch auf hochdeutsch so?) kommt klar runter, ich denke auch, bei ihm kommt es vom Zahnen.
    Aber bei Amelie, ja, das ist komisch, es geht ihr gut, sie hat keinerlei Probleme, rennt rum, ist gluecklich und zufrieden, nur beim Niesen kommt richtig gruener Rotz raus. Normalerweise wuerd ich da auch nix gegen machen, aber da wir ja Freitag fliegen, bin ich ein bisschen durcheinander. Nasentropfen geb ich ihr regelmaessig, seit Sonntag, ein Zwiebelsaeckchen haengt auch ueber ihrem Bett. Was kann ich da noch machen? Bzw. wuerdet ihr damit zum Doktor gehen? Ich bin ein bisschen unschluessig...

    Liebe Gruesse,
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Schnupfen und Fliegen???

    Bianca: erstens - ja geh zum KiA, schon wegen passenden Medikamenten.

    Zweitens: Ariane schnupfte, als wir aus dem Urlaub zurück wollten, da hatten wir keine Wahl. In Absprache mit unserer KiÄ flogen wir mit entsprechenden Maßnahmen: Nasenspray knapp vor dem Start, viel trinken lassen. Ariane hatte mit Druckausgleich keine Probleme.
     
  3. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Schnupfen und Fliegen???

    Danke Schaefchen, waere aber dann auch so zum Arzt gegangen. War mir einfach zu unsicher, vor allem, da Amelie gerne Mittelohrentzuendungen bekommt. Waren heute, soweit alles ok, und er hat mir auch noch gute Tips fuer das Fliegen mit Schnupfenkindern gegeben. Wird schon klappen....
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Schnupfen und Fliegen???

    Dann bleibt mir nur, euch guten Flug zu wünschen und schöne Ferien.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. fliegen mit krankem kleinkind

    ,
  2. fliegen schnupfen baby

Die Seite wird geladen...