Schnuller weg dann Daumen.................

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von angel123_4, 24. Februar 2007.

  1. angel123_4

    angel123_4 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    NRW/Raum Düsseldorf
    Hall zusammen

    Nun sind wir endlich soweit gewesen das wir bei Jana(3,5 J.) den Schnuller von der Schnullerfee haben abholen lassen(natürlich NUR gegen ein Geschenk,sonst wollte Sie Ihn nicht abgeben).Und nun macht Sie den 2 Abend nicht nur Theater,sondern fängt mit der Daumennuckelei an,wie ich es gerade gesehen habe.
    Das sollte so nicht sein,wie kann und soll ich überhaupt dagegen wirken?
    Also mir ist der Schnulli dann doch lieber als der Daumen.Zumal Sie Ihn nur zum einschlafen noch benötigt und dann lege ich Ihn zur Seite beim letzten reinschauen.
    Was würdet Ihr mir raten?
    Liebe Grüße
    Heike
     
  2. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schnuller weg dann Daumen.................

    Gegen das Daumennuckeln haben meine Eltern mir früher was auf den Daumen drauf getan, irgendwas aus der Apotheke was jedenfalls nicht schmeckt !

    Cecilia ist auch eine absolute Daumennucklerin, einen Schnuller wollte sie nie haben. Aber da es sie unwahrscheinlich beruhigt, lassen wir sie erstmal so weitermachen.
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schnuller weg dann Daumen.................

    Wenn sie den Nuckel nur zum Einschlafen braucht ... warum nicht?
    Ist jedenfalls besser als der Daumen, finde ich.
    Aber das ist ja auch Einstellungssache ...

    Meine Mutter hat mir damals erzählt, dass die Kinder im Kindergarten ALLE nicht mehr nuckeln und außerdem würde man das "riechen", wenn ich nuckele ... fiese Geschichte, oder? :hahaha:

    Also haben wir zusammen den Nuckel in den Müll geworfen und seit dem brauchte ich keinen mehr (meine Ma hatte ihn jedoch vorsorglich wieder rausgeholt ;) ).

    LG
    Katja
     
  4. angel123_4

    angel123_4 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    NRW/Raum Düsseldorf
    AW: Schnuller weg dann Daumen.................

    Das mit dem "riechen das man nuckelt" ist ja witzig,aber schön das es gewirkt hat.Bei uns mußte die Schnullerfee kommen da die auch bei Ihren Freundinnen da war und Jana das mitbekommen hat und darauf bestand das die Fee auch zu Ihr kommt und Ihr ein Geschenk mitbringt(na klasse Gruppenzwang in dem Alter bereits:umfall: ).Mich stört halt jetzt nur das ich konsequent mit dem Schnuller bin und meine Süße trickst mich aus indem Sie den Daumen nimmt.
    Habe Ihr heute erklärt das ich das nicht so gut finde und das Sie versuchen möchte das sein zu lassen.Mal sehen was Sie daraus macht.
     
  5. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schnuller weg dann Daumen.................

    Ich drück dir die Daumen, dass es funktioniert!

    Berichte dann mal ...

    Liebe Grüße
    Katja
     
  6. Flotschi

    Flotschi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wien
    AW: Schnuller weg dann Daumen.................

    Ich selbst habe bis zu meinem achten Lebensjahr am Daumen genuckelt:heilisch:
    (ab dem Kindergarten natürlich nicht mehr in der Öffentlichkeit, zum Leidwesen meiner Mutter aber zu Hause)

    Ich bekam auch diese Flüssigkeit auf den Daumen aufgetragen, geholfen hat es nix, ich hatte mich an den Geschmack gewöhnt; andere "Drohungen", wie dass ich vorstehende Zähne bekommen würde, haben bei mir auch nichts gebracht.

    Im nachhinein weiß ich, dass ich das gebraucht hab, so wie andere Kinder ein Kuscheltier oder Schmusedecke....

    Was ich damit sagen will: anscheinend braucht sie das! Versprechen oder "Drohungen" bringen aus eigener Erfahrung nichts. Sie wird irgendwann selbst aufhören!

    Viele liebe Grüße
    Ex-Dauer-Daumennucklerin Simone:winke:
     
  7. angel123_4

    angel123_4 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    NRW/Raum Düsseldorf
    AW: Schnuller weg dann Daumen.................

    Dank Dir Simone für Deinen Beitrag.Ich habe heute von meiner Mom erfahren das ich ebenalls ein Daumenkind war nachdem man mir erfolgreich den Schnulli abgewöhnt hatte,das wußte ich gar nicht mehr(oder hab es verdrängt:heilisch: ).Dieses fiese Zeug auf den Daumen hatte ich auch,ebenfalls ohne Erfolg.Irgendwann habe ich aufgehört damit.
    Jana ist heute auch wieder mit Daumen eingeschlafen aber ohne Theater,dann lasse ich Sie wohl einfach bis Sie es läßt,vielleicht braucht Sie es ja nur bis Sie über die Schnullientwöhnung hinweg ist.Ich hoffe nur das es dann auch nur bei Abends bleibt und nicht tagsüber der Daumen benutzt wird,denn der ist ja immer mit dabei leider.
     
  8. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schnuller weg dann Daumen.................

    Ich habe ja auch lange Zeit am Daumen genuckelt und habe nie schiefe Zähne gehabt !
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schnuller weg jetzt daumen

Die Seite wird geladen...