Schnellkochtopf: Szegediner Gulasch

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Melanie, 8. Februar 2004.

  1. Szegediner Gulasch

    Garzeit: 10 Minuten

    ZUTATEN:

    500 g Schweineschulter
    1 Schweinesfüßchen
    300 g Zwiebeln
    50 g Schweineschmalz
    500 g Sauerkraut
    30 g Rosenpaprika
    1/2 TL Kümmel
    1/2 TL Salz
    etwas Knoblauch
    1/4 l saure Sahne
    1/4 l Wasser

    ZUBEREITUNG:

    Die feingeschnittenen Zwieblen im Schweineschmalz bei Mittelhitze gut anrösten. Das in große, aber dünne Stücke geschnittene Fleisch unter Umrühren einige Minuten mitdünsten, ebenso das Schweinefüßchen, Wasser abgießen und kurz kochen. Jetzt auf das Fleisch das Kraut und darauf die Gewürze streuen. Den Topf schließen. Nach der Garzeit mit der sauren Sahne gut durchrühren und mit frischer Petersilie servieren.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...