Schnellkochtopf: Schweinebraten, pikant

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Melanie, 8. Februar 2004.

  1. Schweinebraten, pikant

    Garzeit: 25 Minuten

    ZUTATEN:

    750 g Hals oder Keule
    Suppengemüse
    2 Zwiebeln
    Senf
    Pfeffer
    1/2 Lorbeerblatt
    einige Pfefferkörner
    50 g Fett
    1/4 l Wasser

    ZUBEREITUNG:

    Fleisch kräftig mit Pfeffer und Senf einreiben. In das im Topf zerlassene, sehr heiße Fett geben, rundum anbraten und gleichzeitig die zerschnittene Zwiebel und Gemüse (Möhren, Lauch, Sellerie u.s.w.) mit andünsten. Will man eine kräftige Brühe, so gibt man dem zum Angießen bestimmten Wasser 1 Brühwürfel bei. Jetzt noch die Gewürze, je nach Geschmack zufügen und den Topf schließen. Vor dem Anschneiden den Braten auf heißer Platte etwas ruhen lassen. Inzwischen die Sauce mit Senf, evtl. etwas Wein, abschmecken.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...