Schneller Gemüsereis

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von belladonna, 30. Juni 2003.

  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.750
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Hallo,
    hier noch eine schnelle und leckere Möglichkeit zur Resteverwertung! :D Da es sich um eine Eigenkreation handelt, sind die Mengenangaben etwas ungenau. Für einen hungrigen Erwachsenen und ein hungriges Kleinkind braucht man ungefähr:
    gut 1/2 Tasse Reis
    2-3 mittelgroße Möhren
    1/2 Zucchini
    1/4 - 1/2 Kohlrabi (je nach Größe)
    1/2 Zwiebel
    knapp 1/4l Gemüsebrühe
    2-3 EL Créme fraîche
    evtl. etwas Sahne oder Milch
    gehackte Petersilie (frisch oder TK) nach Geschmack
    evtl. Pfeffer (fürs Kleinkind weglassen)
    neutrales Öl

    Den Reis garen (oder die Reste vom Vortag nehmen! :-D ).
    Das Gemüse raspeln, die Zwiebel fein hacken.
    Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Gemüseraspel zufügen und ein paar Minuten mitdünsten.
    Den gekochten Reis dazugeben und mitbraten.
    Die Gemüsebrühe angießen, Créme fraîche und evtl. Milch oder Sahne dazugeben, alles gut durchrühren und ein paar Minuten einkochen lassen.
    Die Petersilie unterrühren.

    Kleinkindportion wegnehmen und evtl. für den Erwachsenen noch mit etwas Pfeffer würzen.

    Guten Appetit!

    Christina und ich haben vorhin dermaßen reingehauen, daß für den Papa gar nichts mehr übriggeblieben ist! :)

    LG, Bella :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...