Schnelle Hilfe für Kinder: Notfallmedizin für Eltern

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Mischa, 6. September 2009.

  1. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.419
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    Immer wieder liest man hier ja von diversen Unfällen und wer von uns ist schon ausgebildeter Ersthelfer oder hat einen medizinischen Background. Von daher gehört dieses Buch in jeden Haushalt mit Kindern!

    [ISBN]3466307139[/ISBN]

    In einem Notfall ist jede Sekunde kostbar. Dieses Buch hilft, schnell und richtig zu handeln: Knapp, übersichtlich und mit vielen Fotos zeigt es das richtige Verhalten bei Unfällen und in akuter Krankheit. Ein erprobtes Suchsystem stellt sicher, dass sich die entscheidenden Informationen auch unter Zeitdruck sofort finden lassen. · Wenn es darauf ankommt: Sofortanleitungen zeigen innerhalb von Sekunden die wichtigsten Maßnahmen. · Auf einen Blick: Alle Notrufnummern und Vergiftungszentralen für Deutschland, Österreich und Schweiz sowie eine Übersicht der wichtigsten Giftpflanzen. · Wirkt schnell und sanft: Die homöopathische Notfall-Apotheke. · Damit es erst gar nicht so weit kommt: Gefahrenquellen entschärfen und sinnvoll vorbeugen.
    Seit Jahren in Erste-Hilfe-Kursen für Kinder empfohlen, jetzt auf dem topaktuellen medizinischen Stand überarbeitet und endlich wieder lieferbar.
     
    #1 Mischa, 6. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2009
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Schnelle Hilfe für Kinder: Notfallmedizin für Eltern

    Sicherlich ein gutes Buch Mischa, ich würde aber eher vorschlagen, einen (Kinder)Erste-Hilfe-Kurs zu belegen !

    :winke:
     
  3. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.419
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Schnelle Hilfe für Kinder: Notfallmedizin für Eltern

    Das ist natürlich die bessere Lösung aber wer macht das schon *seufz*
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Schnelle Hilfe für Kinder: Notfallmedizin für Eltern

    ICH :mrgreen: !

    :winke:
     
  5. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Schnelle Hilfe für Kinder: Notfallmedizin für Eltern


    Ich auch :mrgreen:
     
  6. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.419
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Schnelle Hilfe für Kinder: Notfallmedizin für Eltern

    Bewundernswert :bravo: aber ich tippe mal den Prozentsatz im Forum auf unter 5%
     
  7. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Schnelle Hilfe für Kinder: Notfallmedizin für Eltern

    Da hast du wohl recht :jaja:

    Dabei sind die kostenlos und sehr informativ.
    Da meiner 2 Jahre her ist, wird es auch mal wieder Zeit.....
     
  8. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schnelle Hilfe für Kinder: Notfallmedizin für Eltern


    Mein Mann und ich haben vor ungefähr drei Jahren einen gemacht ... würde auch mal wieder Zeit werden. Denn irgendwie fühl ich mich als ob ich nix mehr weiss. :oops:

    Aber das Buch ist interessant. :jaja: Schau ich mir gleich mal genauer an.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...