Schluss mit der Qualmerei

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mondscheintarif, 11. September 2009.

  1. Hallo Schnullis,

    nun hab ich es mir mal wieder vorgenommen, die blöde Qualmerei aufzugeben. Ich habe mit 14 Jahren angefangen, nun bin ich 24. :-(

    MORGEN soll der große Tag sein! Bitte gebt mir Tips und Tricks wie ich es OHNE Hilfsmittel (Nikotinpflaster, Inhalor etc) schaffe und zwar endgültig.

    Das Buch "Endlich Nichtraucher" fang ich heute abend von vorn an!

    Und vielleicht könnt ihr mich auch bissl motivieren und unterstützen?

    Danke schonmal!

    LG Tina
     
  2. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schluss mit der Qualmerei

    "Endlich Nichtraucher" sagt aber, daß du mit dem Rauchen erst aufhören sollst, wenn du das Buch zu Ende gelesen hast.

    Ich war 16 und hab mit 26 Jahren dann aufgehört. Das Buch hab ich auch gelesen, bereits ein halbes Jahr vorher und auch nie zu Ende :zwinker:

    Es war an einem Tag im April, morgens hab ich mir noch 2 Schachteln gekauft und abends stand ich dann mit meiner rolligen Katze und ihren 8!!! Freunden auf dem Balkon. Ich hatte echt Probleme wieder in die Wohnung zu kommen. DAS war für mich der ausschlaggebende Punkt, an dem ich mich gefragt habe "Ja sag mal, tickst du denn noch richtig????? Wozu der Streß?" Das war meine letzte Zigarette.

    Ein Patentrezept fürs Aufhören gibt es nicht, aber ich drück dir auf jeden Fall ganz feste die Daumen, denn das Leben ohne Qualm ist um soviel schöner, leichter, duftender, freier....

    Alles Liebe :bussi:
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schluss mit der Qualmerei

    Schwanger werden ;-)

    Ich hatte schon ein paar Versuche hinter mir, aufzuhören, aber letztes Jahr als wir entschieden haben, noch ein Kind zu kriegen, hab ich von heut auf morgen aufgehört, und das ohne groß noch Gelüste nach einer Zigarette zu haben.... gut, schwanger bin ich immer noch nicht, aber das rauchen vermisse ich auch nicht ;-)
     
  4. AW: Schluss mit der Qualmerei

    Ja hab das Buch ja schonmal gelesen, nur nicht aufgehört. Also les ichs nochmal und da ich das ja so schnell durchhab les ichs heut abend und hab hoffentlich genug Motivation für morgen.

    Mein Mann hat es vor 2 Jahren von heut auf morgen gepackt. Ich beneide den Kerl!

    Danke für die hoffnungsvollen Zeilen
     
  5. AW: Schluss mit der Qualmerei

    Gute Idee ;-) Aber leider keine Alternative für mich. Wir haben 3 (ein gemeinsames und 2 aus seiner ersten Ehe).

    Viel Erfolg beim Schwangerwerden!!! Bei uns hats damals auch 23Monate gedauert :-(
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Schluss mit der Qualmerei

    Wenn du den Willen hast dann gehts bestimmt auch so. Mir ist es gar nicht schwer gefallen. Ich habe mit 13 angefangen zu rauchen und aufgehört mit 22 Jahren - vor 13 Jahren also ... von heute auf morgen und es fiel mir sehr leicht.

    Ich drück dir ganz feste die Daumen.
     
  7. AW: Schluss mit der Qualmerei

    Gratuliere! Wie hast du den Schmackes nach der "nur die eine noch" überstanden?
    Womit beschäftige ich denn meine Fingerchen?
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Schluss mit der Qualmerei

    Stricken ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...