schleim will nicht aus der nase

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von mamilein, 4. Januar 2008.

  1. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    mein sohn hatte vor 2 wochen eine erkältung.er hatte mächtig schnupfen und derzeit gehts ihm ganz gut ausser dass der restliche schleim so zäh ist und fest sitzt,dass man ihn mit nichts rauskriegt.manchmal verschlägt es ihm die nase und dann muss er husten.ich gebe schon jeden tag meersalzspray in die nase.

    was kann man gegen dieses übel machen?

    lg
    heli
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: schleim will nicht aus der nase

    hallo:winke:
    wenn der Schleim sehr sehr fest ist, kann man versuchen, verflüssigende Massnahmen zu starten. Dazu gehört inhalieren (bei Kindern nur kaltvernebler wie Pariboy...), viel trinken und/oder einen Schleimlöser geben. z.B. aus der Apo Prospan-Saft. kann man aber auch selbst einen machen, z.B. zwiebelsirup (100 g Kandis + 1 mittelgroße zwiebel in 100 ml Wasser so lange kochen, bis eine sirupähnliche flüssigkeit entsteht, dann abseihen und sauber abfüllen. Dreimal täglich 1 Esslöffel.
    An der Nase selbst kann man ausser Befeuchten der Schleimhaut nicht so viel tun. Ich würde nicht so viel Meersalzlösung nehmen, das kann auch irgendwann austrocknen. Vielleicht bei längerer Anwendung dann doch Tropfen mit einer pflegenden Substanz z.B. Panthenol.

    Ich nehme bei der Kleinen die Miniampullen physiologische Kochsalzlösung die es für den Pariboy gibt. sind 2 ml drin, reicht für eine Dosis rechts und links . die spritze ich ihr dann mit bisschen Druck in die Nase. Das findet sie schrecklich unangenehm. Aber danach lege ich sie auf den Bauch und die Sosse läuft...
    Oder aber sie muß niesen und es kommt auch was aus der Nase raus...
    Das ist sehr effektiv, aber nicht wirklich angenehm für ein Baby. Aber manchmal gehts nicht anders... diese Anwendung geht aber erst wenn der Schleim auch etwas flüssiger geworden ist.
    Jetzt während der Heizperiode kann man auch noch dran denken, die Raumluft zu befeuchten...

    lg
    :winke:
     
  3. AW: schleim will nicht aus der nase

    meiner püppi geht zur zeit auch so. sie hat so ein blöden schleim in der nase der absolut nicht raus will. und wenn sie lacht oder sowas rutsch das in den hals und muss dann ganz arg husten das klingt dann total verschleimt. manchmal verschluckt sie sich daran. der kinderarzt hat mir schleim löser als husten saft auf geschrieben, aber hat das was mit husten zu tun?
     
  4. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: schleim will nicht aus der nase

    danke für die tips!
    was ist ein "pariboy"?

    lg
    heli
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: schleim will nicht aus der nase

    Hallo:winke:
    ein Pariboy ist ein Inhaliergerät. schau hier: http://www.pari.de/ guckst Du unter Inhaliergeräte/Pariboy Junior. ist sehr praktisch für Kinder, da keine Verletzungsgefahr durch heißen Dampf. es gibt Mundstücke für Lungeninhalation und Maske, wenn´s auch die nase und nasennebenhöhlen mitbehandeln soll.

    Der hustensaft für die Kids ist meist ein Schleimlöser, hustenstillende Substanzen werden eigentlich nur bei schlimmem Reizhusten gegeben oder wenn die nachtruhe arg gestört ist. Die Schleimlösewirkung erstreckt sich aber auf alle Schleimhaut in den Atemwegen, nicht nur in der Lunge. Deshalb helfen Schleimlöser wie Efeusaft oder auch Ambroxol auch bei Prozessen in der Nase und Nasennebenhöhlen.
    Aber man soll das Zeugs natürlich nicht bei jedem Bagatellschnupfen geben...


    lg und gute Besserung Euren Kids:winke::baby:
     
  6. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: schleim will nicht aus der nase

    danke lucie,jetzt bin ich wieder etwas schlauer geworden ;-)

    lg
    heli
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: schleim will nicht aus der nase

    bitte gerne. bin krankenschwester... da sollte man sowas wissen:hahaha:

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kleinkind schleim in der nase sitzt fest

    ,
  2. zähflüssiger schleim nase baby

    ,
  3. zäher schleim nase kleinkind

    ,
  4. kinder nasenschleim kommt nicht raus,
  5. schleim sitzt in nase fest
Die Seite wird geladen...