Schlechtwetter und am PC hängen....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Zahlenzauber, 27. Juli 2014.

  1. Zahlenzauber

    Zahlenzauber Heisse Affäre

    Registriert seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Graz
    Homepage:
    hallöchen!
    bei uns ist sooo ein Sauwetter, man glaubt es nicht! Gewitter und grau in grau ie im November. eine spur wärmer, aber ansosnten grauslich.

    sohnemann hänt also abwechselnd am PC und am handy (spielend). nach 5 stunden (!!) hab ich ihm jetzt gesagt, es wär dann mal genug. alle seine freunde sind auf urlaub.

    was ist denn so die gesunde ferien schlechtwetter-PC dauer?

    alternativen wie keller räumen findet er nciht so prickelnd (o wunder, ein 14jähriger der nicht keller räuemen will? na so was! ;-). lesen auch nicht.

    sagt mir doch mal, was es für tolle ideen gibt und wie lang eure kids maximal süchteln dürfen. bitte die erzstrengen eltern, deren kinder pro tag nur 30 min spielen dürfen, sich ihrer kommentre zu enthalten! ;-) :winke:

    liegrü aus dem zentrum des meteorologischen und niveau-tiefs,
    andrea
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Schlechtwetter und am PC hängen....

    Yannick wird erst 12 aber er kann gut und gerne auch 5 Stunden mit kleinen Pausen zocken! Pausen sind Gassirunden mit Hund oder essen!
     
  3. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Schlechtwetter und am PC hängen....

    Ist bei uns ähnlich! :jaja: Wenn sie nicht mehr spielen dürfen, werden eben auf youtube Filmchen geguckt... :cool: Das einzige, was dagegen hilft, ist wenn ein Erziehungsverpflichteter sich erbarmt und eine Brettspielrunde startet oder die Kids ins Hallenbad fährt. Aber da habe ich auch nicht immer die Lust und die Zeit dazu, zumal ich immer noch der Meinung bin, dass Kinder/Jugendliche in dem Alter auch mal in der Lage sein sollten, sich elektronikfrei selbst zu beschäftigen!
    Aber selbst Verabredungen mit Freunden helfen da nix, dann daddeln sie halt zu zweit...

    LG, Bella :blume:
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.072
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Schlechtwetter und am PC hängen....

    Wir haben es auch schon geschafft, zwei Tage hintereinander unter Auslassung des Mittagessens (konsensuell) Minecraft zu zocken. Mehr oder weniger gemeinsam.
    Aber unsere Erfahrung ist, dass, je länger die Kinder am Computer spielen, desto länger wollen sie spielen und desto WENIGER schaffen sie es, sich selbst zu beschäftigen.
    Was der Grund ist, warum wir momentan nicht nur erzstrenge 30 Minuten NICHT erlauben, sondern geradezu kinderquälendes KOMPLETTES Computerverbot durchziehen. Dafür bieten wir aber andere Dinge an: z. B. durften die Mädels Spiegel mit Glitzerkram bekleben (die muss ich noch anbohren), wir waren im Kino, auf verschiedenen Festen in der Umgebung, ermutigen Verabredungen und im schlimmsten Falle gibt es den Sommerleseclub bei uns: http://www.sommerleseclub.de/

    Also bei uns keine Gnade, sondern kein Computer.

    Salat
     
  5. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Schlechtwetter und am PC hängen....

    Salat,
    den Sommerleseclub gibt es bei uns auch, heißt hier "Buchdurst" und lockt mit vielen Preisen und einer Abschlussparty, aber einen überzeugten Nicht-Leser wie meinen Sohn kriegst Du damit auch nicht ans Buch! :rolleyes:

    Komplettes Computerverbot würde ich hier auch gern mal durchziehen (einschließlich Nintendo-Einkassieren), aber das scheitert schon daran, dass mein Mann gemeinsam mit unserem Sohn CoC spielt und man(n) da ja nicht mal ein paar Tage lang drauf verzichten kann...

    LG, Bella :blume:
     
  6. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schlechtwetter und am PC hängen....

    Frau Salat, das nenne ich konsequent :bravo:

    Zahlenzauber, Du wirst es nicht hören wollen ;-) - aber ich beneide Dich um Temperaturen, die eher Richtung November als Richtung Sommer gehen. Hier ist es seit gefühlten 100 Tagen (8O - na ja, an die 14 geht's ) waschküchenschwül und an die 30 Grad, was sich durch die Feuchtigkeit oft unerträglich anfühlt :(. Wie gern hätte ich mal wieder eine kühle Phase! Sommer ist das für mich nämlich auch nicht mehr, sondern nur noch Quälerei, es geht auf den Kreislauf, die Kondition allgemein, man schafft viel weniger und hat mehr Beschwerden :ochne: .
    Sommer, ja, das bedeutet für mich um und bei 25 Grad, Sonne, trockene Luft und eine schöne Brise, so wie es früher mal war. Aber das ist lange her... :-?

    Heute scheint es bald nur noch Extreme zu geben.

    :winke:
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.072
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Schlechtwetter und am PC hängen....

    Och, ist das sooo konsequent? Fernsehen gibt es weiterhin, auch ab und zu mal etwas WII - da muss man sich doch mehr bewegen. Im Großen und Ganzen aber herrscht wirklich gerade Entzug, auch von Nintendos, obwohl die Große und ich da neulich was gemeinsam am Computer gebastelt haben (aber das war sinnvolle Arbeit... ;)).
    Mensch, wir sind doch auch ohne das Zeug groß geworden. SO schlimm isses nicht!

    Salat
     
  8. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schlechtwetter und am PC hängen....

    Nee, aber wir konnten auch nix vermissen, weil wir es eben nicht hatten :hahaha:
    Ich finde es schon konsequent. Das Zeugs lockt doch an allen Ecken und Enden. Wir versuchen hier auch, es einzudämmen - jetzt sind Ferien, für mich aber noch nicht, und daher bin ich etwas großzügiger -, aber das kostet auch Kraft.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...