schlechte Laune trotz Entwicklungssprung

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Meike, 27. April 2006.

  1. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    :winke: zusammen!

    Hannah ist jetzt 16 Wochen alt (oder 15?, herrje, ich rechne das nicht so richtig nach) und kann sich seit einer Woche über die linke Seite vom Rücken auf den Bauch drehen.

    Soweit, so gut.

    Seitdem ist ihre fast schon sprichwörtliche gute Laune aber hinüber. Sie dreht sich wie ferngesteuert auf den Bauch, meckert aber bäuchlings sofort los. Sie versucht, Krabbelbewegungen zu machen (Hallo?? Das soll sie man noch lassen!), aber das klappt natülich alles nicht.

    Sie erscheint mir, seit sie dieses Drehen beherrcht, total unzufrieden mit sich und der Welt zu sein.

    Habt Ihr sowas bei Euren Kindern auch beobachtet? Und herrje - geht das wieder vorbei???

    Meike - etwas frustig
     
  2. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: schlechte Laune trotz Entwicklungssprung

    Stella war auch immer total sauer wenn sie es geschaff hat sich auf den Bauch zudrehen und nicht mehr zurückkam... Das legt sich...

    Kennst Du das Buch "Oje ich wachse"? Ich habe es damals zur Geburt bekommen, es beschreibt die verschiendenen Entwicklungsphasen und "Sprünge" die die Kleinen machen.
    Ich war immer total verblüfft wieviele Punkte bei uns zutrafen...
     
  3. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: schlechte Laune trotz Entwicklungssprung

    @ Britta

    Ja, das Buch kenne ich. Da wird aber der nächste Schub erst für die 19 Woche angekündigt *buah* - von der 16. steht da nix..


    LG,
    Meike
     
  4. AW: schlechte Laune trotz Entwicklungssprung

    "Bereits um die 15. (14.-17. Woche) wird es schwierig" steht da :jaja:
    Den Sprung um die 19. Woche hat Nina auch sehr ausgedehnt genossen :)
     
  5. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: schlechte Laune trotz Entwicklungssprung


    Echt??? Diesen entscheidenden Abschnitt hab ich wohl irgendwie verdrängt (hab das Buch aber auch nicht mehr hier, sondern nach Louis Babyzeit in der irrigen Annahme, ich bräucht es nicht mehr :crazy:, verkauft)

    Danke für den Hinweis!!!

    Man hat/ ich habe ja immer gleich die Vision, das wäre kein Schub oder sonstwas, sondern der wahre Charakter meines Kindes käme nun zum Vorschein:umfall:...

    LG,
    Meike
     
  6. AW: schlechte Laune trotz Entwicklungssprung

    :weglach:

    Erschreckenderweise ist die gesamte Zeitspanne fast bei jedem Schub mit etwa 8 Wochen :umfall: angegeben. Dieser Zeitpunkt des eigentlichen Sprungs (in dem Fall 19. Woche) ist bei uns normalerweise der Punkt, wo es überstanden ist.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...