Schlafprobleme - jetzt auch bei uns

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Kati, 26. Juni 2003.

  1. Hallo ihr Lieben!

    Ich bin am Ende und brauch dringend euren Rat. Axel hatte eigentlich immer ganz gut geschlafen. Vor unserem Urlaub ist er abends um halb acht ins Bett gegangen und hat dann brav geschlafen. Entweder hat er durchgeschlafen oder (leider meistens) ist einmal in der Nacht aufgewacht. Meist so gegen halb zwei, wo ich ihn dann zu uns ins Bett geholt habe. Morgens ist er dann zwischen halb sieben und halb acht aufgestanden. Oft hat er tagsüber gar nicht geschlafen, manchmal auch ein oder zwei Stunden. In Wuppertal bei Jenny hat er dann superviel geschlafen, was ich von ihm gar nicht gewöhnt war. Aber jetzt! Seit wir wieder zu Hause sind, hab ich den blanken Horror mit ihm :( Er will abends partout nicht vor neun ins Bett und wenn ich ihn dann trotzdem reinlege, heult er und ruft nach mir. Er wacht jetzt wieder jede Nacht auf und steht morgens zwar später auf (so zwischen halb neun und neun), aber dafür schläft er tagsüber nicht mehr! Heute war eine halbe Stunde im Kinderwagen beim Spazierengehen das höchste der Gefühle :-(

    Er schiebt die ganze Zeit Terror und ich bin mit dem Nerven am Ende, weil ich ja im 7. Monat schwanger bin und auch mal 5 MINUTEN Ruhe haben möchte :heul:

    Das Problem ist, daß ich so langsam befürchte, daß an dem Gerücht über unsere Wohnung was dran ist. Unweit von unserer Wohnung steht so ein blöder Funkmasten für Handys. Meine Schwester hat mir erzählt, daß dieser Funkmasten wohl Schlafprobleme verursacht. Aus diesem Grund ist sie auch von hier weggezogen (sie wohnte früher in der Wohnung unter unserer). Ich hab mir eigentlich nie groß Gedanken darüber gemacht, aber jetzt bekomme ich doch Angst, da diese massiven Schlafprobleme erst jetzt seit Wuppertal auftauchen. Könnte es sein, daß Axel einfach mit der Strahlung nicht mehr klarkommt? 8-O Aber was sollen wir dann machen? Wir können doch die Wohnung nicht einfach aufgeben... auf die Schnelle finden wir nie was passendes und günstiges...

    Bitte helft mir, ich bin total am Ende
     
  2. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    hi kati,

    kann es sein, dass er das was er bei jenny zuviel geschlafen hat jetzt irgendwie wieder eingeholt.

    es kann ja sein, dass er da jeden tag so fertig war, dass er so viel geschlafen hat. und jetzt wo, denke ich, nicht mehr ganz so viel los ist, einfach nicht mehr so kaputt ist.

    ich denke mal das legt sich wieder, wenn er ne gewisse zeit so wenig schläft. er wird das ja irgendwann nachholen müssen.

    liebe grüße

    ps: irgendwie hab ich jetzt volles wirrwarr geschrieben, ich hoffe, du verstehst es trotzdem irgendwie.
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Hallo Kati,

    wenn er von abends 9.00 bis morgens 9.00 Uhr schläft, kommt er doch auch 12 Stunden! Mehr schläft Yannick leider auch nicht! Heute gab es auch keinen Mittagsschlaf und ich war selbst so super müde, wäre beinahe neben seinem Sandkasten eingeschlafen!

    Leide mit Dir!
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...