Schlafbedarf umgestellt?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Melanie, 15. September 2002.

  1. Hallo Regina,

    ich hab nicht wirklich ein Problem und es stört mich auch nicht. Hab eigentlich nur ne kurze Frage.

    Janina hat sonst immer von 19:00 Uhr bis um 5:30 Uhr geschlafen und tagsüber morgens nochmal zwei Stunden, nachmittags eine Stunde.

    Mittlerweile ist es fast schwer, sie um 19:00 Uhr ins Bett zu bekommen, so dass wir sie auch schon mal länger auslassen. Sie steht trotzdem um 5:30 Uhr auf (was mich nicht stört, hab mich ja dran gewöhnt). Aber anstatt den Schlaf dann nachzuholen, schläft sie vormittags knapp ne Stunde und nachmittags manchmal gar nicht. Auch vormittags ist es schwer, sie zum Schlafen zu überreden.

    Ich denke einfach, sie braucht nicht mehr so viel Schlaf, weil sie auch nicht quengelig ist, nur holt sie sich dadurch neue Kraft (sie fällt sonst schneller). Helfen wir ihr vielleicht, wenn wir sie nur noch einmal nach dem Mittagessen hinlegen und schlafen lassen? Ist es jetzt dieser Umschwung, wo sie viel weniger Schlaf braucht und nur noch einmal schlafen möchte (so wie halt im Kiga auch)?

    Wie würdest du es machen?
    Mfg
    Melanie
     
  2. Hallo Melanie,
    ich denke auch , das Deine Janina jetzt weniger schlafen möchte. Leg sie doch nur noch nach dem Mittag hin und schau, wie es Ihr damit geht.

    LG
     
  3. Hallo Melanie,

    bravo :bravo: , du hast ein prima Gefühl für Deine Süße und Dir die Fragen doch eigentlich schon selbst beantwortet!
    Ich denke auch, dass sie jetzt weniger Schlaf braucht - sie ist ja bald ein Jahr alt. Wichtig ist, dass sie "gut drauf" ist - dann hat sie auch ausreichend Schlaf. Falls es dir lieber wäre mit einem Schläfchen am Mittag, dann würde ich ganz langsam vormittags reduzieren (= nach immer kürzeren Zeiten aufwecken) und sie dafür mittags hinlegen. Das geht sicherlich innerhalb weniger Tage!

    Viel Glück, dass es gut funktioniert wünscht Dir

    Regina
     
  4. Gut, nach soviel positiven Zustimmungen werde ich das morgen dann mal vorsichtig angehen.

    Berichte dann mal wieder, wie es gelaufen ist

    Bis denne
    Melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...