Schläft viel zu viel

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von frostie, 7. Dezember 2005.

  1. Hallo!
    Mein Sohn Ben ist 6 Monate alt und bekommt grad seine ersten Zähne. In den letzten Tagen schläft er fast nur noch. Gestern war der Schlaftag schlecht hin. Nachts hat er 12 Stunden durchgeschlafen bis morgens um acht. Dann war er eineinhalb Stunden wach und hat wieder eine Stunde geschlafen. 2 Stunden wach und dann 4 Stunden geschlafen!!! Eineinhalb Stunden wach und wieder eine geschlafen. Dann war es schon Zeit für´s Bett und kurz nach dem Füttern war er auch schon wieder bereit dafür. Ist das normal das er so viel schläft? Er ist zwar etwas Erkältet (ohne Fieber) und zahnt aber eigentlich total fit. Er schafft jedoch kaum mal 2 Stunden wach zu bleiben ohne sich die Augen zu reiben und zu gähnen. Wenn ich mit ihm an die frische Luft gehe spazieren, schläft er sogar noch mehr...
    Danke für eine Antwort schonmal!!
    Gruß, frostie
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Schläft viel zu viel

    Wenn er nochmal ißt/trinkt und eben, so wie Du es beschreibst, fit ist, würde ich mir keine Sorgen machen. In ein paar Tagen kannst Du mal schauen, wieviele Zentimeter er gewachsen ist... Nach meiner Erfahrung dauert so etwas nur ein paar Tage an - genieß die Ruhe.
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...