schimmelbekämpfung im Kinderzimmer

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Melli 77, 17. Mai 2005.

  1. :farben: Guten Morgen ihr lieben !! Hoffe ihr hattet ne ruhige Nacht Also wir haben Stockflecken bei uns im Kinderzimmer entdeckt ein Gutachter war da und sagte das es zur Zeit nicht gefährlich sei , und trocken ist,das aber was gemacht werden muß da es von außen ein Isolierungsproblem ist.heute Mittag schickt uns jetzt unser Vermieter den Maler und der will mit irgendwelchen Lacken dadrüber streichen .- Das ist aber doch gefährlich für die kleine oder ???? wer hat Ahnung davon ?? was könnten wir tun ? ich würde gerne alles so lassen wie es ist da wir sowieso im Herbst ausziehen wollen . Geht das ?? Oder darf der Vermieter entscheiden was zu tun ist ?? Danke für eure Antworten :prima: :bravo:
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    Guten Morgen!

    Die Dämpfe des Zeugs, das gestrichen wird (vielleicht Farbe mit Fungizid gemischt?), sind vermutlich nicht besonders gut für Eure Kleine, aber Schimmel (ganz besonders schwarzer) ist auch gesundheitsschädlich.

    Wir haben nachdem wir Schimmel entdeckten, Marek im anderen Zimmer schlafen lassen. Ich würde Euch einen Zimmertausch für die nächsten Wochen vorschlagen.

    Unser Vermieter macht übrigens leider nichts gegen den Schimmel.

    Liebe Grüße
    Susala
     
  3. Die Überstreichung der Schimmelstellen mit Farbe ist Schwachsinn, da der Schimmel schnell wieder durchbricht, auch wenn Fungizide beigemischt sind. Die Schwachstelle ist die Aussenwand bzw. eine undichte Stelle in der Wand. Diese muss gefunden und beseitigt werden, bevor irgendetwas hilft. Innen hilft nur viel lüften und die Stockflecken mit Spiritus oder hochprozentigem Akohol aus der Apotheke zu bekämpfen. Siehe auch http://www.br-online.de/bayern3/service/news/0204_schimmelpilz.shtml
     
  4. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    @Eule

    Auf der Seite die Du empfihlst, wird übrigens bei den Tipps ein Einsprühen mit Fungizid empfohlen.

    Liebe Grüße
    Susala
     
  5. :) :prima: Danke für eure Antworten
     
  6. Hallo!

    Schimmel war bei uns auch ein langwieriges Thema!

    Schimmel ist schon gefährlich, bevor man ihn sieht!
    Die Sporen fliegen schon vor Sichtbarkeit in der Luft!

    Ich habe an den betroffenen Wänden den Putz bis aufs Mauerwerk abgeklopft, dann mit Schimmel-Ex und Schimmelschutz gearbeitet.

    Nach endsprechender Trockenzeit habe ich die Wände neu verputzt und nochmals Schimmelschutz darüber gestrichen!

    Auf einfaches Überarbeiten würde ich mich an Deiner Stelle nicht einlassen!

    Denn : Wasser/ Feuchtigkeit sucht sich seinen Weg!

    Selbst, wenn die bisher betroffene Stelle durch die Bearbeitung schimmelfrei bleiben sollte, so wird die nächste Stelle schnell sichtbar werden!

    Hab hier noch etwas interassantes!

    http://www.umweltbundesamt.org/fpdf-l/2227.pdf

    Wir haben diese Broschüre damals bestellt, weil unser Vermieter uns die Schuld für den Schimmel zuweisen wollte!
     
    #6 Maren1975, 17. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2005
  7. Guten Morgen :p Danke für eure Antworten :prima: Die Firma war da und hat den Putz abgeklopft darunter war nichts zu sehen ... ich denke es kam von innen vielleicht hatten wir es im Winter mit den nassen Handtüchern zu gut gemeint :nix: Er hat es jetzt neu verputzt :prima: warten wir mal ab..... :zeitung: :schnuller
     
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hast Du Glück mit Eurem Vermieter. Bei uns hat sich seit Januar nichts getan. :-? Zum Glück sind wir in gut zwei Wochen hier ausgezogen....
    Liebe Grüße
    Susala
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...