schiefe Zähne?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Katl, 17. Oktober 2008.

  1. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    Hallo!

    Uns fällt seit längerer Zeit schon auf dass Jasmins Schneidezähne unten (die 2 mittleren) irgendwie schief rauskommen, so schräg zueinander. Ist das "normal" oder ist das jetzt schon ein Anzeichen für eine Zahnspange später?

    LG
    Katja
     
  2. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: schiefe Zähne?

    Bei leon ist das auch, aber es ist jetzt, wo der ganze rest nachkommt bzw. schon fast da ist, nicht mehr so schlimm.
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: schiefe Zähne?

    Ich würde mir da jetzt noch gar keine Gedanken machen. Johannas sind auch "schief" und ich mein Josephine's sind es gewesen aber heut sind sie es nicht mehr. Und ich wette es ändert sich mit den bleibenden... oder bekommt man ne Spange bei Milchzähnen? ;-) Würde ja nix bringen wenn sie eh wieder raus fallen.

    lg
     
  4. Fynny

    Fynny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bottrop
    AW: schiefe Zähne?

    Natürlich nicht ,da wartet manheute auch recht lange , bei meiner Tochter sind bleibende Zähne auch schief aber der "normale " Za sagte , man müsse warten , bis das Gebiss fast vollständig angelegt ist , weil sie sich gegenseitg schieben .

    Also KEINE Sorge bei schiefen schiefen MIlchzähnen !!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...