Scherzanruf Läuse in der Schule...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Kristina, 30. September 2013.

  1. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    haha, selten so gelacht, wie bei dem Anruf heute nachmittag :ochne:

    Meine Tochter geht ans Telefon und sagt mir, dass ein Lehrer
    von der Grundschule angerufen hat, es gehen Läuse um, morgen
    sollen sich alle der Klasse vorm Lehrerzimmer treffen. Mich hat es sofort gejuckt,
    hab beide Kinder kontrolliert, war nix.

    Ist das jetzt wirklich lustig? Hab grad dem Betreiber der marcophono Seite
    eine Mail geschickt, nachdem ich den Schwachsinn gegoogelt hab, bin gespannt
    ob ich die IP Adresse krieg von dem Scherzkeks...
     
  2. Biggie

    Biggie Tourist

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Scherzanruf Läuse in der Schule...

    Hä? Versteh ich jetzt nicht. Wer hat denn genau angerufen und was ist marcophone?
     
  3. little

    little Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    hier, bei mir
    AW: Scherzanruf Läuse in der Schule...

    :winke:

    War das nun tatsächlich ein Scherzanruf oder vieleicht doch ernst?
    Die Läusesaison hat ja wieder begonnen.
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Scherzanruf Läuse in der Schule...

    Ich würde mich wohl auch noch mal in der Schule erkundigen, ob der Anruf nicht vielleicht doch von da kam. Das geht im Moment wirklich rum.

    Andererseits würde ich mich schon sehr wundern, wenn dieser Lehrer keinen Namen hat. Mein Kind kennt alle Lehrer namentlich. Überhaupt würde hier maximal die Klassenlehrerin anrufen.
     
  5. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Scherzanruf Läuse in der Schule...

    Marcophono ist per se unlustig, und du kannst deine Nummer dort sperren lassen. Die IP wirst du sicher nicht bekommen, da ist ja kein Gesetzesverstoß begangen worden. Und überhaupt: so what? Läuser oder nicht Läuse, kein großes Thema, lies mal bei der Pediculosis-Stiftung vorbei, die ist hier mehr als oft genug erwähnt worden. Und wenn deine Kinder sowieso keine haben, Glückwunsch, aber wozu dann noch Lebenszeit verschwenden, um sich über einen verhinderten Komiker aufzuregen?

    Salat,
    hatte schon den Pizza-Lieferanten und den Müllkontrollierer-Anruf... *schnarch*
     
  7. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.420
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Scherzanruf Läuse in der Schule...

    Du bekommst die IP nicht, dass wäre gesetzwidrig und selbst wenn Du sie hättest, könntest Du damit nichts anfangen, allein der Provider könnte an Hand seiner Daten feststellen welcher Anschluss dazu gehört. Das geben die wiederum bei einer Straftat auch nur an die Polizei raus.

    Ist doch aber alles harmlos, eine Freundin von mir hat in ihrer Jugend Kühlschränke an unbeliebte Nachbarn liefern lassen ;)
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Scherzanruf Läuse in der Schule...

    Echt, Mischa? Respekt. Dafür muss man schon glaubwürdig rüberkommen beim Verkäufer des Kühlschranks. :D
    Ja, das ist das Traurige: heutzutage kann jeder Depp Telefonscherze abziehen, nur indem er so ne blöde Seite aufruft. Früher mußte man da noch selbst ran, mußte Selbstsicherheit und Menschenkenntnis haben und eine GROSSE Menge Selbstbeherrschung. Ein Freund meines Ex hat ihm mal tatsächlich am Telefon weisgemacht, er sei von der Bank und es ginge um das Konto... da braucht man einfach auch Insiderwissen, um sowas erfolgreich abzuziehen. Und das Rückgrat, auch durchzustehen, wenn man erkannt wird. Marcophono ist dagegen einfach nur noch lästig und feige.

    Gute-Alte-Zeiten-Salat
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. marcophono läuse in der schule

    ,
  2. marcophono läuse

Die Seite wird geladen...